FB Twitter Instagram YouTube Google+
News
Beko BBL ALLSTAR Game live und kostenfrei: Telekom Basketball feiert gelungenen Start mit 40.000 Abonnenten:

Beko BBL ALLSTAR Game live und kostenfrei: Telekom Basketball feiert gelungenen Start mit 40.000 Abonnenten:

Gelungener Start für „Telekom Basketball“. Bereits nach zehn Wochen kann die Deutsche Telekom für ihr Live-Angebot aller Spiele der Beko Basketball Bundesliga (Beko BBL) rund 40.000 Abonnenten verbuchen. Die Qualität der Übertragungen in HD (High Definition) sowie das kompetente Redaktionsteam rund um Redaktionsleiter Albrecht Schmitt-Fleckenstein und Kommentator Frank Buschmann überzeugen.

Besser hätte ‚Telekom Basketball‘ nicht starten können. Wir sind sehr zufrieden.

Henning Stiegenroth (Telekom Deutschland)

Damit sich noch mehr Basketball-Fans vom Angebot überzeugen können, wird das Beko BBL ALLSTAR Game am 10. Januar 2015 ab 20.00 Uhr kostenlos und exklusiv auf Telekombasketball.de und Entertain gezeigt.

„Besser hätte ‚Telekom Basketball‘ nicht starten können. Wir sind sehr zufrieden“, sagt Henning Stiegenroth, Leiter Sportmarketing der Telekom Deutschland. „Die Qualität der Berichterstattung überzeugt. Das unterstreicht nicht zuletzt die hohe Akzeptanz des Live-Angebotes.“

Für all diejenigen, die den Beko BBL ALLSTAR Day nicht live vor Ort in der ratiopharm arena in Neu-Ulm verfolgen können, berichtet „Telekom Basketball“ über Beko-BBL.TV live von dem sportlichen Highlight. Zu sehen gibt es nicht nur das Beko BBL ALLSTAR Game (Tip-Off 20.30 Uhr) mit den Teams „National“ und „International“, sondern Zusammenfassungen vom Dreier- und Dunking-Contest sowie dem NBBL ALLSTAR Game. Vor Ort als Kommentator und Moderator im Einsatz sind Michael Körner und Arne Malsch, der Stimmen und Stimmungen einfangen wird.

Seit dieser Saison sind erstmalig alle Spiele der Beko BBL auf den Plattformen der Deutschen Telekom zu sehen – live und in HD über das TV-Angebot Entertain sowie über PC, Tablet und Smartphone. Alle Begegnungen können über die Webseite www.telekombasketball.de live und on Demand abgerufen werden. Das Angebot ist für alle Telekom-Kunden mit Laufzeitvertrag und einer Internet-Flatrate inklusive.

Für alle anderen Sportfans wird „Telekom Basketball“ über PC, Tablet und Smartphone im Rahmen eines Jahres-Abos für monatlich 9,95 Euro oder eines Monats-Abos für 14,95 Euro angeboten. Bei Abruf des Angebotes über Mobilfunk erfolgt für alle Nutzer zusätzlich eine Belastung des Datenvolumens beim jeweiligen Mobilfunkanbieter abhängig vom gebuchten Tarif. Die Buchung erfolgt unter www.telekombasketball.de

comments powered by Disqus
easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport