FB Twitter Instagram YouTube Google+
Spielerverpflichtung
Frankfurt verpflichtet Point Guard Justin Cobbs Matthias Kuch

Frankfurt verpflichtet Point Guard Justin Cobbs

— FRAPORT SKYLINERS

Die FRAPORT SKYLINERS reagieren auf ihre aktuelle Verletztensituation und verpflichten Point Guard Justin Cobbs bis Anfang Januar, mit Option bis zum Saisonende. Zuletzt stand dem Frankfurter Beko Basketball-Bundesligisten aufgrund von Verletzungen kein etatmäßiger Aufbauspieler zur Verfügung.

Cobbs wechselt vom lettischen Club VEF Riga nach Frankfurt. In Riga erzielte er in drei Spielen in der internationalen VTB United League (3.0 Pkt, 2.3 Reb, 1.7 Ass). Zuvor spielte der Amerikaner in der College-Liga NCAA für die ´University of California´, wo er in seinem letzten Jahr auf 15.6 Punkte und 5.8 Assists kam.

 Gordon Herbert (Headcoach FRAPORT SKYLINERS): „Justin ist ein Rookie, hat aber die Vorbereitung mit einem spanischen Team absolviert und danach in Riga gespielt. Dass er zuvor schon in Europa war, ist gut für uns. An einem guten College in einer starken Division hatte er eine gute Karriere. Vor zwei Jahren habe ich viele Spiele von ihm und seiner Mannschaft gesehen, da die ´University of California´ meinen Sohn Mikael rekrutieren wollte. Er bringt uns eine physische Präsenz im Spielaufbau, dazu ist er ein Point Guard der punkten kann. Unsere drei Aufbauspieler sind momentan verletzt und sind noch nicht soweit wieder ins Training einzusteigen. Auch Mikko Koivisto [Rücken] und Sean Armand [Handgelenk] haben noch Probleme. Wir werden kurz vor dem Spiel entscheiden, ob sie gegen Weißenfels auflaufen werden.“

 Justin Cobbs: „Ich bin froh über die Chance hier in Frankfurt zu sein. Ich will dem Team durch meine Athletik, Energie und Verteidigung helfen. Wichtig ist, dass wir Spiele gewinnen.“

 Fakten zu Justin Cobbs:

 Geboren am: 16. März 1991

Größe: 1,91m

Position: Point Guard

Trikotnummer: 30

Nationalität: USA

Letzter Verein: VEF Riga (Lettland)

comments powered by Disqus

Die Wechselbörse 2017/18

Immer auf dem aktuellen Stand!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport