FB Twitter Instagram YouTube Google+
Beko BBL Champions Cup
Beko BBL Champions Cup 2014 in der o2 World: Pokalsieger ALBA BERLIN empfängt Meister FC Bayern München

Beko BBL Champions Cup 2014 in der o2 World: Pokalsieger ALBA BERLIN empfängt Meister FC Bayern München

Am 27. September wird in Berlin der erste Titel der Spielzeit 2014/2015 vergeben / Tickets ab 15. August unter www.albaberlin.de/tickets erhältlich / Preise liegen zwischen 9,50 und 56,50 Euro / ALBA-Dauerkarteninhaber mit freiem Eintritt / „Einen besseren Auftakt kann man sich nicht wünschen“ / Tip-Off um 20.30 Uhr

Für beide Mannschaften ist es sicherlich nicht nur eine wichtige Standortbestimmung, sondern durchaus auch eine Sache des Prestiges.

Jan Pommer (Geschäftsführer, Beko BBL)

Es war das letzte Spiel der Saison 2013/2014 – und es ist die erste Partie der Spielzeit 2014/2015. Wenn sich am Samstag, den 27. September 2014, in der Berliner o2 World der Pokalsieger ALBA BERLIN und der Deutsche Meister FC Bayern München gegenüberstehen, dann geht es nicht nur darum, den Sieger des Beko BBL Champions Cup 2014 zu ermitteln. Vielmehr stehen sich fünf Tage vor dem Start in die 49. Spielzeit der Beko Basketball Bundesliga (Beko BBL) die beiden Mannschaften gegenüber, die die Finalserie der vergangenen Saison bestritten haben. Tip-Off der Begegnung, die auf den Plattformen der Deutschen Telekom zu sehen sein wird, ist um 20.30 Uhr.

Jan Pommer, Geschäftsführer der Beko BBL, freut sich auf diesen Vergleich, den es in der noch jungen Historie (es ist die neunte Austragung) des Beko BBL Champions Cup noch nicht gab: „Einen besseren Auftakt kann man sich nicht wünschen.“ Und weiter: „Für beide Mannschaften ist es sicherlich nicht nur eine wichtige Standortbestimmung, sondern durchaus auch eine Sache des Prestiges. Insofern dürfen sich die Zuschauer auf eine spannende Begegnung freuen.“

Während die Berliner bereits zum vierten Mal am Beko BBL Champions Cup teilnehmen (und dabei zweimal die Trophäe gewannen), feiert das Team von Headcoach Svetislav Pesic seine Beko BBL Champions Cup-Premiere. 2013 hatte sich ALBA BERLIN in einer spannenden Partie vor heimischer Kulisse mit 79:78 gegen die Brose Baskets durchgesetzt; 2008 triumphierten die „Albatrosse“ mit 84:69 bei den Artland Dragons.

Tickets für den Beko BBL Champions Cup gibt es ab dem 15. August unter 01806/570011 bzw. auf www.albaberlin.de/tickets. Die Preise liegen zwischen 9,50 und 56,50 Euro. Für ALBA-Fans lohnt sich der Kauf einer Dauerkarte: Inhaber erhalten freien Eintritt zum Beko BBL Champions Cup in der o2 World.

Preise (inklusive Vorverkaufsgebühr)

Kategorie Normalpreis Ermäßigter Preis*
Courtside € 56,50
PK 1 € 31,50 24,50
PK 2 € 23,50 € 18,50
PK 3 € 18,50 € 14,50
PK 4 € 14,50 € 11,50
PK 5 € 9,50

Kinder, Schüler, Studenten (Vollzeit), Auszubildende, Wehr-/Zivildienstleistende, Arbeitslose, Rentner, Pensionäre, Schwerbehinderte (ab 50%). Zutritt mit ermäßigter Karte nur gegen Vorlage des die Ermäßigung begründenden Nachweises. Kinder bis einschließlich sechs Jahre haben freien Eintritt (ohne Sitzplatzanspruch und benötigen kein gesondertes Ticket).

comments powered by Disqus

Die Wechselbörse 2017/18

Immer auf dem aktuellen Stand!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport