FB Twitter Instagram YouTube Google+
News
Ehrung: Per Günther zum dritten Mal in Folge beliebtester Spieler der Beko BBL

Ehrung: Per Günther zum dritten Mal in Folge beliebtester Spieler der Beko BBL

Per Günther wird von Pascal Roller zum dritten Mal in Folge als beliebtester Spieler der Beko BBL ausgezeichnet.

„Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll. Ihr seid doch wahnsinnig“

Per Günther

Es ist bereits zur Tradition geworden, dass Pascal Roller einmal jährlich nach Ulm reist. Und am Mittwoch war es wieder soweit: Bereits im dritten Jahr in Folge war der ehemalige Point Guard, diesmal im Rahmen des EuroChallenge-Heimspiels von ratiopharm ulm, zu Gast in der Donaustadt, um Per Günther den nach Roller benannten Award zu übergeben.

Bei der Wahl im Sommer hatten die Fans den Spielmacher von ratiopharm ulm mit großem Abstand zum beliebtesten Spieler der Beko BBL in der Saison 2013/2014 gewählt: Hinter Günther (28,8 Prozent der Stimmen) folgten die beiden Oldenburger Rickey Paulding (8,7) und Chris Kramer (4,8). „Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll. Ihr seid doch wahnsinnig“, so Günthers Reaktion auf den erneuten Gewinn des Awards. Zusätzlich ging im Sommer auch der erstmals vergebene Social Media-Award an den 26-Jährigen.

Info: Der „Pascal Roller Award“ wird seit 2011 vergeben und ist nach dem ehemaligen Nationalspieler und dem Gesicht des Frankfurter Basketballs, Pascal Roller, benannt. Schon seit der Saison 2005/2006 sucht die Beko BBL, damals noch unter dem Namen „Most Likeable Player“, nach dem Lieblingsspieler der Fans. 

comments powered by Disqus

easyCredit TOP FOUR

Jetzt Tickets sichern!

Telekombasketball.de

Alle Spiele LIVE und in HD!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Kinder plus Sport