FB Twitter Instagram YouTube Google+
Team-Preview
Das Trierer Mannschaftscredo: Play the right way!

Das Trierer Mannschaftscredo: Play the right way!

Warren Ward und die beiden Topscorer Andreas Seiferth und Trevon Hughes sind fort; wieder mal wurde Henrik Rödl also vom Murmeltier besucht und wieder mal nahm es wichtige Spieler mit. Jedes Jahr wird deshalb prognostiziert, dass Rödls junges Team es schwer haben und bis zum Schluss gegen den Abstieg kämpfen wird … und jedes Jahr strafen die Trierer die Experten Lügen. Wer sind wir, dass wir gegen „play the rigth way“ (lies: harte Defense und selbstloses Zusammenspiel) argumentieren?

Schlüsselspieler: Jermaine Anderson

Jermaine Anderson

Triers Zugänge Adin Vrabac und Marko Lukovic sind 20 bzw. 22 Jahre alt – das Team ist also noch einmal jünger geworden. Umso wichtiger ist ein erfahrener Mann, der den Young Guns die Richtung vorgibt. Power Forward Jermaine Bucknor (30 Jahre) wäre dafür ein Kandidat, aber sind wir realistisch: Das ist eher ein Job für einen Point Guard wie den kanadischen Nationalspieler Jermaine Anderson (auch 30). Er muss vorgeben, wann schnell gespielt wird, wann es eher ins Setplay geht und wenn es eng wird am Ende übernehmen … so wie hier noch im Phantoms-Dress bei seinem Gamewinner gegen seinen alten Klub!

Der Kader der TBB Trier

Headcoach Henrik Rödl

Jermaine Anderson

Laurynas Samenas

Adin Vrabac

Marko Lukovic

Stefan Schmidt

Tony Canty

Mathis Mönninghoff

Jermaine Bucknor

Vitalis Chikoko

Andreas Wenzl

Marian Dahlem

Max Befort

Johann Fritzen

Eric Leonhardt

Benedikt Breiling

Kader

Position Starter Bank
PG Jermaine Anderson Anthony Canty
SG Ricky Harris* Mathis Mönninghoff (SF)
SF Adin Vrabac (SG)
PF Marko Lukovic (SF) Jermaine Bucknor
C Stefan Schmidt Vitalis Chikoko (PF), Andreas Wenzl
Erweiterter Kader Marian Dahlem (PG), Johann Fritzen (PF) Eric Leonhardt (PF), Benedikt Breiling (PF)
Headcoach Henrik Rödl

*Ersatz für den derzeit verletzten Laurynas Samenas 

(In Klammern die zweite mögliche Position)

Stats 2013/14

Mit einem 14. Platz musste die TBB Trier die Saison 2013/2014 abschließen. 22 Niederlagen bei nur 12 Siegen reichen am Ende zwar einigermaßen locker zu Klassenerhalt, Playoff-Ambitionen waren aber weit entfernt.  

Hi, my name is... Vitalis Chikoko

Position   Power Forward
Letzter Verein  BG Göttingen
Ø-Stats 2013/14:  8.0 PTS, 4.4 REB, 1.1 BLK

Zum Klugscheißen...

Zum Klugscheißen...
comments powered by Disqus

Telekombasketball.de

Alle Spiele LIVE und in HD!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Kinder plus Sport