FB Twitter Instagram YouTube Google+
BIG - Basketball in Deutschland
Bambergs ALLSTAR Daniel Theis im BIG-Interview: „Es darf nicht passieren, dass wir mit den Nationals wieder verlieren!“ Ingo Hoffmann

Bambergs ALLSTAR Daniel Theis im BIG-Interview: „Es darf nicht passieren, dass wir mit den Nationals wieder verlieren!“

— Alexander Büge

Daniel Theis sammelte bei den Fans die meisten Stimmen für das bevorstehende Beko BBL ALLSTAR Game. Im BIG-Interview verrät der neue Fan-Liebling, ob es für das Team National endlich mit einem Sieg klappt, was er mit den Bambergern in dieser Saison noch vorhat und welche NBA-Ambitionen er im Moment hat

Glückwunsch Daniel Theis, Sie haben bei der Wahl zum All-Star-Game der Beko BBL die meisten Stimmen bekommen. Was ist das für ein Gefühl, der beliebteste Spieler der Liga zu sein?

Es war eine große Überraschung für mich, dass ich die meisten Stimmen bekommen habe. Bisher hatte den ersten Platz ja immer Per Günther abonniert. Natürlich ist es aber eine sehr große Ehre für mich. Danke an alle Fans, die für mich gestimmt haben.

Schnappen Sie Per Günther auch den Titel des beliebtesten Spielers der Beko BBL, den Pascal-Roller-Award, weg?

Ich überlasse Per die Trophäe des beliebtesten Spielers, wenn ich am Ende der Saison einen anderen Titel dafür hochhalten kann.

Sind Sie wirklich dieser Mr. Nice Guy oder steckt in Ihnen auch ein Bad Boy?

Ich denke, dass ich beide Facetten in mir trage! Außerhalb der Halle bin ich eher ruhig, brav und nice. Auf dem Spielfeld kann ich dann aber auch schon zum „Bad Boy“ werden, wenn es nötig ist.

Das Team National hat in sechs Spielen noch nie das Team International geschlagen. In den letzten Jahren waren die Nationals phasenweise sogar chancenlos und mussten oft einem hohen Rückstand hinterherrennen. Klappt es dieses Mal endlich mit dem ersten Sieg des Team National?

Wir werden im Team National vorher nochmals gut und lange darüber sprechen, aber es kann und darf nicht passieren, dass wir wieder verlieren! Im Zweifel müssen wir das Tempo und die Intensität in den wichtigen Momenten anziehen.

Schnappen Sie sich beim Sieg die MVP-Trophäe?

Wir wollen das Spiel gewinnen. Das heißt, der MVP kommt automatisch aus unserem Team und das ist das Wichtigste.

Das komplette Interview könnt Ihr in der aktuellen Ausgabe der BIG lesen, die es aktuell im Handel gibt (Abonnenten haben sie bereits eine Woche früher im Briefkasten), außerdem gibt es im Heft noch folgende Themen:

-       Brad Wanamaker - Bambergs neuer Aufbau im großen BIG-Interview

-       Tim Ohlbrecht - Ulms Big Man will den Fans der Beko BBL endlich sein wahres Gesicht zeigen

-       Niels Giffey - Der Berliner greift in seinem ersten Jahr mit ALBA gleich ganz oben an

-       Paul Zipser - Bayerns Top-Talent hat die nächste Verletzung überstanden. Jetzt will er durchstarten

-       Special: Beko BBL ALLSTAR Day - Alle Infos zum Spiel in Ulm und das Ranking der besten Dunker der Liga

-       Maurice Stuckey - Der Guard will nach vielen Rückschlägen in Oldenburg den nächsten Schritt machen

-       Calvin Oldham - Wie Bremerhavens Coach über Südkorea schließlich an der Nordsee landete

-       Ingo Enskat - Erst Sportdirektor, jetzt wieder Trainer. Wie er Crailsheim vor dem Abstieg retten will

-       Chris Fleming - Der neue Bundestrainer im Interview und was Basketball-Deutschland über ihn sagt

-       Dennis Schröder - Wie der Point Guard in der NBA den Durchbruch schaffte

-       Max Ugrai - Das Würzburger Talent spielt gleich in zwei Teams

-       NOMA Iserlohn Kangaroos - Wie der Aufsteiger die ProB aufmischt

-       Nayo Raincock-Ekunwe und Melissa Jeltema - Die zwei Top-Scorerinnen der DBBL kommen aus Nördlingen

-       El nuevo mundo de Maxi – Die Maxi-Kleber-Kolumne

-       BIG Business / BIG Player Check / Spiel des Monats / Hallo Beko BBL, hier BIG ! / Spotlight / Allstars mit Peer Forsberg / BIG Block / Hallo Junge Liga, hier BIG ! / Mein Leben ist Basketball … aber ich lebe nicht davon

 

comments powered by Disqus
easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport