FB Twitter Instagram YouTube Google+
News von den Klubs
Eisbären Bremerhaven verlängern mit US-Center Raymond Sykes Sven Peter

Eisbären Bremerhaven verlängern mit US-Center Raymond Sykes

— Eisbären Bremerhaven

Beko Basketball-Bundesligist Eisbären Bremerhaven hat den Vertrag mit US-Center Raymond Sykes um vier Wochen bis Mitte November verlängert. Nach Ablauf des Monats-Vertrages besitzen die Eisbären die Option, den Kontrakt für die gesamte Beko BBL-Saison zu verlängern.

Raymond Sykes, der vor Saisonbeginn aus der Türkei zu den Eisbären gestoßen war, gehört aktuell zum Stammpersonal von Eisbären-Coach Muli Katzurin und hat in den bisherigen drei Bundesliga-Partien durchschnittlich 8 Punkte und 5 Rebounds beigesteuert.

„Rays Formkurve zeigt nach oben. Er hat uns in den vergangenen Spielen wichtige Minuten im Frontcourt gegeben. Wir froh, dass wir ihn zunächst für weitere vier Wochen an uns binden konnten“, so Eisbären-Geschäftsführer Jan Rathjen. „Ich fühle mich wohl bei den Eisbären und will der Mannschaft helfen. Die Umstellung von der zweiten türkischen Liga, wo ich absoluter Leistungsträger und Topscorer war, auf die Beko Basketball  Bundesliga ist allerdings gar nicht so leicht. Der Wettbewerb hier ist viel größer und wir haben eine tief besetzte Mannschaft mit sehr vielen Möglichkeiten“, freut sich Raymond Sykes auf die nächsten Aufgaben mit den Eisbären.

Seinen nächsten Auftritt im Bremerhavener Dress hat Raymond Sykes am kommenden Sonntag, 18. Oktober, (17 Uhr, Telekom Dome und live auf www.telekombasketball.de). Dann gastieren die Eisbären beim frisch gebackenen Bayern-Bezwinger Telekom Baskets Bonn.

comments powered by Disqus
easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport