FB Twitter Instagram YouTube Google+
Spielerverpflichtung
Verstärkung auf dem Flügel: Eisbären verpflichten Sergio Kerusch © Rolf Kamper

Verstärkung auf dem Flügel: Eisbären verpflichten Sergio Kerusch

Die Eisbären Bremerhaven haben Sergio Kerusch verpflichtet. Der Flügelspieler mit deutschem Pass erhält in Bremerhaven einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Beko Basketball Bundesliga-Saison und soll bereits beim heutigen Heimspiel gegen Phoenix Hagen (20 Uhr, Stadthalle Bremerhaven) sein Eisbären-Debüt geben.

Der in Memphis (Tennessee/USA) geborene Kerusch ist in der Beko Basketball Bundesliga kein Unbekannter. In der Spielzeit 2012/2013 gehörte er zum Kader der Artland Dragons Quakenbrück. Ein Kreuzbandriss im Spätsommer 2013 zwang ihn anschließend zu einer langen Verletzungspause und Rehabilitation. Kerusch spielte drei Jahre für die Western Kentucky University in der amerikanischen College-Liga NCAA. Seine Profi-Karriere begann der Neu-Eisbär 2011 in Griechenland bei Aris Thessaloniki.

„Wir freuen uns, dass Sergio bei uns ist und glauben, dass er uns - natürlich auch dank seines deutschen Passes - im Abstiegskampf weiterhelfen kann“, so Eisbären-Geschäftsführer Jan Rathjen.

Steckbrief Sergio Kerusch:

Geburtstag: 6. Januar 1989
Nationalität: GER
Position: Small Forward
Größe: 1.95 Meter
Gewicht: 102 Kilogramm
Bisherige Vereine: Artland Dragons, Aris Thessaloniki (A1/Griechenland),
Western Kentucky University (NCAA/USA)

comments powered by Disqus

Telekombasketball.de

Alle Spiele LIVE und in HD!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Kinder plus Sport