FB Twitter Instagram YouTube Google+
Spielerverpflichtung
Göttingens Power Forward zum griechischen Rekordmeister: Raymar Morgan verstärkt Panathinaikos Swen Pförtner

Göttingens Power Forward zum griechischen Rekordmeister: Raymar Morgan verstärkt Panathinaikos

— BG Göttingen

Für fast alle BG-Profis endete mit dem April auch ihre Basketballsaison 2014/15. Raymar Morgan hingegen wird nach einer sensationellen Saison in der Beko Basketball Bundesliga mit 16,2 Punkten und 6 Rebounds in nur 22 Minuten pro Spiel für seine Leistung mit einem weiteren Engagement belohnt.

Morgan, der zu den effektivsten Spielern der Liga zählt, beeindruckte nicht nur die großen Teams aus der deutschen Liga, sondern fand auch im europäischen Ausland große Anerkennung. Für den Power Forward geht es nun von Göttingen zum Titelanwärter nach Griechenland. Bei Panathinaikos unterzeichnete er einen Vertrag bis zum Saisonende.

BG-Geschäftsführer Frank Meinertshagen ist stolz auf diesen Transfer: „Für uns ist das eine großartige Bestätigung der Arbeit im Verein. Wer hätte gedacht, dass ein Spieler aus unserem Team zu einem der Topmannschaften in Europa wechseln würde! Wir wünschen Ray alles Gute auf seinem weiteren Weg.“

 

comments powered by Disqus

Die Wechselbörse 2017/18

Immer auf dem aktuellen Stand!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport