FB Twitter Instagram YouTube Google+
Spielerverpflichtung
Erster Neuzugang für die Albatrosse: Partizan-Kapitän Dragan Milosavljevic kommt aus Belgrad Euroleague

Erster Neuzugang für die Albatrosse: Partizan-Kapitän Dragan Milosavljevic kommt aus Belgrad

— ALBA BERLIN

Mit Dragan Milosavljevic hat ALBA BERLIN am Donnerstag den ersten Neuzugang für die Saison 2015/16 verpflichtet. Der 26-jährige serbische Flügelspieler bringt die Erfahrung von 50 Euroleague-Partien mit in die Hauptstadt und erhält einen Vertrag über zwei Jahre. Der 1,98 Meter große Milosavljevic war zuvor Kapitän von Partizan Belgrad und gewann mit dem Team drei Mal die nationale Meisterschaft und zwei Mal die Adria-Liga. Zudem gehört er zum erweiterten Kreis der serbischen Nationalmannschaft.

Mithat Demirel (Sportdirektor ALBA BERLIN): „Dragan ist ein sehr vielseitiger Spieler mit herausragenden Führungsqualitäten. Er ist ein Teamplayer, der mit Leidenschaft und höchster Einsatzbereitschaft sehr gut zu unserem Spielstil passt und eine wichtige Rolle in unserem Team einnehmen wird.“

Dragan Milosavljevic (Shooting Guard/Small Forward ALBA BERLIN): „Es ist eine große Ehre für mich, für ALBA spielen zu dürfen. Ich denke, ich werde dem Team mit meiner Erfahrung und Defense helfen können. Die Berliner Spielphilosophie kenne ich gut und weiß, dass sich diese über eine geschlossene Mannschaftsleistung definiert. Daher bin ich froh, ein Teil dieses Teams sein zu dürfen.“

Vita Dragan Milosavljevic:

Geboren wurde Dragan Milosavljevic am 11. Mai 1989 im serbischen Krusevac. Hier begann er auch seine Spielerkarriere im Trikot von KK Rubin Krusevac. Über die einjährige Zwischenstation Radnicki Kragujevac kam er 2010 schließlich zum serbischen Spitzenteam Partizan Belgrad, wo er bis zuletzt aktiv war. In jedem Jahr steigerte er sich bei Partizan und gewann von 2011 bis 2013 drei Mal in Folge die serbische Meisterschaft, 2011 den serbischen Pokal und zwei Mal die Adria-Liga (2011, 2013). In der Spielzeit 2013/14 überzeugte der variable Guard/Forward mit durchschnittlich 13,2 Punkten in der Adria-Liga und 12,1 Zählern in der Euroleague.

Vor zwei Jahren wurde Milosavljevic die Ehre zuteil, nach dem Weggang von Vladimir Lucic das Kapitäns-Amt bei Partizan zu übernehmen. Dragan Milosavljevic gehörte darüber hinaus dem Kader der serbischen U20-Nationalmannschaft an. Nachdem er in das vorläufige Aufgebot der A-Nationalmannschaft seines Landes berufen wurde, kann er sich Hoffnungen auf eine Teilnahme an der Basketball-Europameisterschaft machen, bei der Serbien genau wie Deutschland seine Vorrundenspiele in Berlin austragen wird.

comments powered by Disqus

Telekombasketball.de

Alle Spiele LIVE und in HD!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport