FB Twitter Instagram YouTube Google+
Spielerverpflichtung
Kader der Brose Baskets vervollständigt: Combo-Forward Darius Miller bleibt in Bamberg Daniel Löb

Kader der Brose Baskets vervollständigt: Combo-Forward Darius Miller bleibt in Bamberg

— Brose Baskets

Die Brose Baskets und Darius Miller haben sich auf einen neuen Ein-Jahres-Vertrag verständigt. Damit bleibt nach Brad Wanamaker, Janis Strelnieks, Daniel Theis, Elias Harris und Karsten Tadda ein weiterer Eckpfeiler des Teams, das vor fünf Wochen die siebte deutsche Meisterschaft nach Bamberg holte, erhalten.

Darius Miller kam im Februar von den New Orleans Pelicans aus der NBA zu den Brose Baskets. Seine Karriere begann der heute 25-jährige an der Mason County High School, die er 2008 zur „State Championship“ führte. Es folgten vier Jahre an der University of Kentucky. Dort spielte er insgesamt 152 Partien, mehr als jeder andere Spieler vor ihm. In seinem letzten College-Spiel sicherte er sich mit seinem Team die „NCAA Championship“ und wurde anschließend als Nummer 46 im NBA Draft 2012 von den New Orleans Hornets gewählt.

Für die später in Pelicans umbenannte Mannschaft absolvierte der 2,03m große und 102kg schwere Small Forward insgesamt 97 Partien in der amerikanischen Profiliga. In der Beko Basketball-Bundesliga stand er in seinen 20 Spielen durchschnittlich etwas mehr als 22 Minuten auf dem Parkett, erzielte dabei 10,1 Punkte und sicherte sich 2,2 Rebounds.

Andrea Trinchieri, Head Coach Brose Baskets: „Es ist immer gut, einen Spieler zurückzubekommen, der Teil einer erfolgreichen Mannschaft war. Vor allem im letzten Saisondrittel hat uns Darius enorm geholfen. Wir werden seine Position in der kommenden Spielzeit etwas verändern und anpassen. Er soll noch mehr Möglichkeiten bekommen, seine Kreativität und seine Vielseitigkeit ausspielen zu können.“

Mit der Vertragsverlängerung von Darius Miller haben die Brose Baskets ihren Kader für die kommende Saison vervollständigt.

comments powered by Disqus
easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport