FB Twitter Instagram YouTube Google+
Spielerverpflichtung
Big Man Raymar Morgan wechselt nach Ulm / Keine Rückkehr von Ohlbrecht und Vougioukas © Swen Pförtner

Big Man Raymar Morgan wechselt nach Ulm / Keine Rückkehr von Ohlbrecht und Vougioukas

— ratiopharm ulm

ratiopharm ulm verpflichtet Raymar Morgan für die großen Positionen, muss sich aber gleichzeitig von Tim Ohlbrecht und Ian Vougioukas verabschieden.

Raymar Morgan ist die sechste Neuverpflichtung von ratiopharm ulm. Der 26-jährige US-Amerikaner erhält einen Zwei-Jahres-Vertrag in der Donaustadt. In der vergangenen Saison hatte der athletische Center bei BBL-Aufsteiger BG Göttingen für Furore gesorgt, was mit der Berufung ins ALLSTAR-Team der Beko BBL belohnt wurde. Nach Saisonende in Göttingen sicherte sich das Euroleague-Team Panathinaikos Athen die Dienste des 2,02 Meter großen Innenspielers für die entscheidende Saisonphase.

„Ray war letztes Jahr einer der dominierenden Innenspieler der BBL. Es hat einiger überraschender Fügungen bedurft, dass wir Ray nun in Ulm begrüßen dürfen. Nun freuen wir uns aber auf seine physische Präsenz in der Zone“, so Dr. Thomas Stoll in Vorfreude auf den Modellathleten, der nach seiner Fabelsaison von einer Vielzahl europäischer Topteams umworben wurde.

Im direkten Duell mit ratiopharm ulm bewies Raymar Morgan vergangene Saison, dass er für reichlich Gefahr in der Zone sorgen kann. In den beiden Hauptrunden-Begegnungen erzielte der Göttinger 36 Punkte und 19 Rebounds - Statistiken, die nah heran an den Saisonschnitt des Amerikaners kommen: Durchschnittlich 16,2 Punkte und 6 Rebounds machten ihn nicht nur zum dominanten Spieler der BG, sondern auch zum drittbesten Scorer und zum Top10-Rebounder der Beko Basketball Bundesliga.

Morgans Leistungen haben auch Head Coach Thorsten Leibenath mächtig beeindruckt: „Raymar ist eine absolute Macht unter dem Korb. Zwar verfügt er nicht über das Standard-Gardemaß eines Centers, aber das macht er mit Athletik und Kraft wett. Mit ihm können wir weiterhin schnell spielen und den Ball ans Brett bringen.“

Nach seinem College-Abschluss 2010 an der Michigan State University, mit der Raymar Morgan in seinem Senior-Jahr bis ins NCAA Final Four vorgedrungen war (2009 standen die Spartans im Finale), sammelte der aus Canton, Ohio stammende Amerikaner erste europäische Erfahrungen in der israelischen und der türkischen Liga. Nach einer Verletzung an der Patellasehne musste Morgan in der Saison 2013/2014 pausieren, bevor er dann den Neustart in der deutschen Liga wagte - und nun bei ratiopharm ulm erstmals auch international im Eurocup zu Werke gehen wird.

Ian Vougioukas und Tim Ohlbrecht wünscht ratiopharm ulm alles Gute

Dagegen wird ratiopharm ulm in der neuen Saison auf die Dienste von Tim Ohlbrecht und Ian Vougioukas verzichten müssen: Die beiden Center, die vergangene Saison für Furore gesorgt hatten, werden nicht nach Ulm zurückkehren. „Leider konnten wir uns finanziell nicht einigen. Die Angebote anderer Teams waren deutlich außerhalb unserer Möglichkeiten. Wir danken Tim und Ian für ein tolles Jahr“, so Dr. Thomas Stoll.

Den Worten des Managers kann sich der Ulmer Trainer nur anschließen: „Mit Tim und Ian verlassen uns zwei riesen Persönlichkeiten. Wir freuen uns, dass wir dazu beitragen konnten, dass Tim in Europa Fuß gefasst hat und Ian bei uns zurück zu alter Stärke gefunden hat. Beide hätten wir gerne behalten. Wir hoffen, dass wir sie bald in Ulm wieder sehen - dann vielleicht im Team des Gegners.“ Tim Ohlbrecht war in Ulm zum Beko BBL ALLSTAR avanciert während Ian Vougioukas von den Fans zum Top Performer der Beko BBL Playoffs gewählt wurde.

Raymar Morgan in Zahlen & Fakten

Geburtsdatum: 08.08.1988
Nationalität: USA
Größe/Gewicht: 2,02 m / 100 kg
Position: Center / Power Forward
Bisherige Stationen: Panathinaikos Athen (GRE, 2015), BG Göttingen (2014-2015), GreenTops Netanya (ISR, 2012-2013), Ironi Ashkelon (ISR, 2011-2012), Pinar Karsiyaka Izmir (TUR, 2011), Maccabi Rishon Le-Zion (ISR, 2010-2011), Michigan State Spartans (NCAA, 2006-2010)
Stats 2014/15: 16,2 Punkte / 54,2% 2er, 73,0% FT / 6,0 Rebounds (Göttingen) - 5,7 Punkte / 54,2 % 2er, 50,0% 3er / 3,1 Rebounds (Panathinaikos)

comments powered by Disqus

easyCredit TOP FOUR

Jetzt Tickets sichern!

Telekombasketball.de

Alle Spiele LIVE und in HD!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Kinder plus Sport