FB Twitter Instagram YouTube Google+
News
Highlight zum Auftakt in die Jubiläumssaison: Der Vizemeister empfängt den Pokalsieger

Highlight zum Auftakt in die Jubiläumssaison: Der Vizemeister empfängt den Pokalsieger

Vorläufiger Beko BBL-Spielplan für die Spielzeit 2015/2016: Meister Brose Baskets startet mit Auswärtsspiel und empfängt zum Beko BBL Champions Cup am 27. September die EWE Baskets Oldenburg in der brose ARENA

Fakten zur Saison 2015/2016

Saisonstart:   2./3./4. Oktober 2015
Ende der Hinrunde:   2./3. Januar 2016
Ende Hauptrunde:   1. Mai 2016
Beginn Playoffs:   4. Mai 2016
Ende Playoffs:   16. Juni 2016

Mit einem absoluten Highlight startet die Beko Basketball Bundesliga (Beko BBL) in ihre Jubiläumssaison. Der deutsche Vizemeister FC Bayern München empfängt zum Auftakt in die 50. Spielzeit den Pokalsieger EWE Baskets Oldenburg. Mit einem Auswärtsspiel bei den Basketball Löwen Braunschweig beginnt der Deutsche Meister, die Brose Baskets, die Spielzeit 2015/2016. Die Neu-Auflage der Finalserie 2014/2015 zwischen Bamberg und München findet am 11. Spieltag (4. bis 6. Dezember) statt – zunächst in der brose ARENA. Für den Meister der ProA, die GIESSEN 46ers, steht am 1. Spieltag ein Heimspiel gegen die MHP RIESEN Ludwigsburg auf dem Programm; der zweite Liga-Novize, die s.Oliver Baskets, gastieren bei ratiopharm ulm.

 

Ab 02. Oktober greifen die Teams wieder nach dem Titel

 
Download als PDF:
 
Hier gibt es den kompletten
vorläufigen Rahmenspielplan

Beko BBL-Events 2015/2016

Beko BBL Champions Cup: 27. September 2015 (Bamberg)

Beko BBL ALLSTAR Day: 9. Januar 2016 (Austragungsort noch offen)

Beko BBL TOP FOUR: 20./21. Februar 2016 (Austragungsort noch offen)

Gemäß Rahmenterminplan der Beko BBL ist der 1. Spieltag der Saison 2015/2016 für den 2./3./4. Oktober terminiert. Die Hinrunde endet am 2./3. Januar 2016; die Hauptrunde am 1. Mai 2016. Der Beginn der Playoffs ist für den 4. Mai 2016 vorgesehen. Am Sonntag, den 27. September, steht um 17.00 Uhr der Beko BBL Champions Cup mit dem Meister und dem Pokalsieger auf dem Programm. In der Bamberger brose ARENA kommt es dann zum Aufeinandertreffen zwischen den Brose Baskets und den EWE Baskets Oldenburg.

Der 1. Spieltag im Überblick (2./3./4. Oktober 2015)

Heim Gast
ALBA BERLIN medi bayreuth
Eisbären Bremerhaven FRAPORT SKYLINERS
Crailsheim Merlins Telekom Baskets Bonn
GIESSEN 46ers MHP RIESEN Ludwigsburg
Basketball Löwen Braunschweig Brose Baskets
ratiopharm ulm s.Oliver Baskets
WALTER Tigers Tübingen BG Göttingen
Mitteldeutscher BC Phoenix Hagen
FC Bayern München EWE Baskets Oldenburg

Wie weit reist Dein Team?

Wie weit reist Dein Team?
So weit haben es die 18 Klubs der Beko BBL in der Saison 2015/2016
comments powered by Disqus

ALLSTAR Day 2017

Jetzt abstimmen!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Kinder plus Sport