FB Twitter Instagram YouTube Google+
News
Die „kinder+Sport Basketball Academy“ lädt ALBA BERLIN auf die EXPO 2015 ein

Die „kinder+Sport Basketball Academy“ lädt ALBA BERLIN auf die EXPO 2015 ein

Für die U14 von ALBA BERLIN steht nächste Woche ein ganz besonderes Highlight an: Auf Einladung der „kinder+Sport Basketball Academy“ wird der ALBA-Nachwuchs die EXPO 2015 in Mailand besuchen. Höhepunkte des 3-tägigen Trips werden unter anderem der Besuch im „kinder+Sport“-Pavillon, ein Meet & Greet mit dem legendären Basketball Head Coach Dan Peterson und ein 3 vs. 3 Turnier gegen den Nachwuchs dreier italienischer Top-Basketballvereine sein.

Die U14 der ALBA-Jugend darf sich freuen: Für zehn Nachwuchsspieler geht es mit „kinder+Sport“ vom 11. bis zum 13. August nach Mailand auf die EXPO 2015. „kinder+Sport“ ist dort mit einem eigenen Pavillon vertreten, der das internationale Programm der Initiative vorstellt und durch zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen für die Besucher erlebbar macht. In der Sports Arena haben vor allem junge Besucher des „kinder+Sport“-Pavillons die Gelegenheit, zahlreiche Sportarten und innovative Bewegungsaufgaben auszuprobieren.

Das Abenteuer beginnt für die Berliner mit einer Führung über das Expo-Gelände: Nach einem Besuch im Deutschen Pavillon mit dem Motto „Fields of Ideas“ geht es zum offiziellen Empfang im „kinder+Sport“-Pavillon.

Zudem steht ein besonderes Meet & Greet mit Dan Peterson auf dem Programm. Der amerikanische Profi-Basketballcoach trainierte zuletzt Olimpia Milano, das erfolgreichste Basketball-Team Italiens. Heute ist der 79-Jährige ein berühmter und sehr beliebter Sport-Kommentator für viele italienische TV-Sender.

Anschließend ist Basketball-Action angesagt: Im Trainingsparcours der „kinder+Sport Basketball Academy“ findet ein klassisches 3 vs. 3 Turnier auf einen Korb statt. Im Turnier trifft die ALBA-Jugend auf den Nachwuchs der italienischen Top-Vereine Varese Basketball, Legnano Knights und Olimpo Basket. Nach der finalen Runde wird es eine feierliche Siegerehrung für die Teams geben. Die „kinder+Sport Basketball Academy“ wurde 2011 unter dem Motto „Wir bewegen Kinder!“ ins Leben gerufen. Sie ist mittlerweile ein wichtiger Bestandteil des Jugendprogramms der Beko Basketball Bundesliga.

kinder+Sport Basketball Academy

Mehr Informationen zur „kinder+Sport Basketball Academy“ gibt es hier

Pünktlich zur Abenddämmerung darf sich der Basketball-Nachwuchs dann die Lichtershow rund um den „Tree of Life“ ansehen, das Herzstück und architektonische Meisterwerk des italienischen Pavillons. Schon von weitem sieht man ihn bereits in bunten Farben strahlen.
Zum Abschluss des Besuchs auf der Expo gehen die Kids dann am nächsten Tag auf Sightseeing-Tour in Mailand und erkunden die zweitgrößte Stadt Italiens. Die „kinder+Sport Basketball Academy“ wünscht dabei viel Spaß – oder wie man in Mailand sagen würde: buon divertimento!

comments powered by Disqus

Die Wechselbörse 2017/18

Immer auf dem aktuellen Stand!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport