FB Twitter Instagram YouTube Google+
Beko BBL TOP FOUR
Beko BBL TOP FOUR 2016: Auslosung der Halbfinals am 29. Januar in München fotoduda.de

Beko BBL TOP FOUR 2016: Auslosung der Halbfinals am 29. Januar in München

Brose Baskets, ALBA BERLIN und FRAPORT SKYLINERS komplettieren das Teilnehmerfeld / Annemarie Carpendale zieht die Paarungen / Bayerisches Fernsehen überträgt das Endspiel live und in voller Länge

Der Deutsche Meister Brose Baskets, ALBA BERLIN und die FRAPORT SKYLINERS komplettieren das diesjährige Teilnehmerfeld des Beko BBL TOP FOUR am 20./21. Februar im Audi Dome zu München, für das sich Ausrichter FC Bayern München automatisch qualifiziert hat. Die Auslosung der Halbfinal-Begegnungen findet am Freitag, den 29. Januar, um 13.00 Uhr in München (Paulaner am Nockherberg) statt. Die Ziehung der Paarungen nimmt die Fernsehmoderation Annemarie Carpendale vor.

Die Halbfinals werden am Samstag um 17.00 Uhr und 20.00 Uhr ausgetragen, das Spiel um Platz drei findet am Sonntag um 12.00 Uhr statt, das Finale um 14.45 Uhr.

Telekom Basketball strahlt sämtliche Partien live über seine Plattformen (Entertain und Telekombasketball.de) und Devices (Tablet, Smartphone) aus. Darüber hinaus überträgt das Bayerische Fernsehen das Endspiel live und in voller Länge. Sendebeginn ist bereits um 14.30 Uhr.

comments powered by Disqus

Telekombasketball.de

Alle Spiele LIVE und in HD!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport