FB Twitter Instagram YouTube Google+
Europa
Live auf Pro7 MAXX: Schlüsselspiel für Berlin gegen Vilnius – Wiedersehen mit David Logan © Christoph Worsch

Live auf Pro7 MAXX: Schlüsselspiel für Berlin gegen Vilnius – Wiedersehen mit David Logan

— Horst Schneider

Der an jedem Mittwoch ausgestrahlte Basketball-Abend von Pro7 MAXX steht in dieser Woche im Zeichen des Heimspiels von ALBA BERLIN im 7DAYS EuroCup gegen den litauischen Pokalsieger Lietuvos rytas Vilnius. Mit einem Sieg über die von Ex-Albatros David Logan angeführten Litauer können die Berliner die Tür zur nächsten Runde (TOP16) bereits zum Abschluss der Hinrunde weit aufstoßen.

Im Anschluss an die Live-Übertragung der Partie setzt Pro7 MAXX den Basketballabend mit der vierten Ausgabe von „easyCredit Crunchtime - Das Basketball Magazin“ fort (beides im Free-TV und bei www.ran.de als Livestream). „Crunchtime“ beleuchtet Themen aus der easyCredit BBL und berichtet über die deutschen NBA-Stars. Eine Vorschau auf die anderen Europapokalspiele mit deutscher Beteiligung in dieser Woche gibt es hier.

EuroCup: ALBA BERLIN – Lietuvos rytas Vilnius (Mi, 20:00 Uhr)

Status quo: Trotz der Heimklatsche gegen Khimki liegt ALBA BERLIN dank seines Siegs in Bilbao in der Gruppe B des EuroCups mit 2:1 Siegen gut im Rennen. Das Heimspiel gegen Lietuvos rytas Vilnius wird jetzt aber zur echten Weichenstellung – auch für den Gegner aus der litauischen Hauptstadt. Lietuvos rytas ist mit 0:2 Siegen Tabellenletzter, hat sich aber sowohl in Khimki (71:76) als auch in Bilbao (76:80) sehr teuer verkauft und hat zudem noch alle vier Heimspiele vor sich! ALBA spielt am Mittwoch hingegen schon sein vorletztes Heimspiel in der Gruppe B.

Historie: Lietuvos rytas tut sich in den letzten Jahren etwas schwer, seine angestammte Stellung als zweite Kraft des litauischen Basketballs neben Serienmeister Zalgiris Kaunas zu behaupten. In der vergangenen Saison musste der fünffache Meister (zuletzt 2010) zum schon zweiten Mal nach 2014 Neptunas Klaipeda den Vortritt ins Finale lassen. Im Eurocup schied der Eurocup-Champion von 2005 und 2009 schon in der Vorrunde aus. Einziges Erfolgserlebnis war in der letzten Saison der Sieg im Pokalfinale gegen Zalgiris unter dem nach der Eurocup-Pleite neu verpflichteten Trainer Tomas Pacesas.

Logans Dreierfestival

Die Stars: David Logan ist mit (wettbewerbsübergreifend) im Schnitt 19 Punkten der überragende Topscorer und Drew Gordon legte in seinen ersten beiden Eurocup-Spielen mit 21+14 in Khimki und 16+10 in Bilbao Double-Doubles auf, was ALBA-Trainer Ahmet Caki Sorgenfalten auf die Stirn treiben dürfte, denn ALBA steht nach den Verletzungen von Malcolm Miller und Tony Gaffney ohne Power Forward da. Mit schnellen Dreierschützen wie dem Nationalspieler Deividas Gailius und Rokas Giedraitis spielt Vilnius einen typisch litauischen Basketball. Auch die beiden anderen US-Guards neben Logan, Corey Fischer und Rashaun Broadus, fackeln nicht lange, wenn sie den Korb sehen. Im Frontcourt verwerten Center Arturas Gudaitis und Forward Arturas Jomantas effektiv die Bälle, die ihr Ziel verfehlen.

Aktuelle Form: In der litauischen Liga läuft es für Vlinius mit bislang 3:3 Siegen noch nicht so rund. Am Sonntag unterlag man in der Neuauflage des letztjährigen Halbfinales bei Neptunas 78:79.  Vilnius lag mit katastrophaler Wurfausbeute schon 15:36 zurück. Die folgende Aufholjagd bis hin zum 67:68 kostete dann wohl zu viel Energie, um in der Crunch-time das Steuer noch herumzureißen. Drew Gordon (18) und David Logan (17) waren die obligatorischen Topscorer. Deividas Gailius feierte nach zweiwöchiger Verletzung mit 13 Punkten ein gelungenes Comeback.

David Logan in Berlin:

Alte Bekannte: David Logan war in der Saison 2013/14 mit im Schnitt 13,4 Punkten der Topscorer von ALBA BERLIN. In den Playoffs warf er ALBA mit 6/9 Dreiern gegen Ulm ins Finale, wo er im entscheidenden Finalspiel gegen den FC Bayern aber mit nur vier Zählern unsichtbar blieb.

Livestream / TV: Telekom Basketball überträgt ab 19:40 Uhr live. Alexander Frisch kommentiert und Stefanie Blochwitz führt die Interviews. Ab 19:45 Uhr ist auch Pro7 MAXX live dabei (bei www.ran.de auch als Livestream).

 

 

 

comments powered by Disqus
easyCredit Telekom TipBet Spalding Kinder plus Sport