FB Twitter Instagram YouTube Google+
Beko BBL TOP FOUR
Throwback Thursday: Das Jahr 2000 - Ein Liganeuling sichert sich den Titel und verteidigt sein letztes Hemd Holger Sauer

Throwback Thursday: Das Jahr 2000 - Ein Liganeuling sichert sich den Titel und verteidigt sein letztes Hemd

— Florian Eisebitt

Wer hat an der Uhr gedreht … Ist es wirklich schon so spät? Schon am 20./21. Februar 2016 findet in München das Beko BBL TOP FOUR statt. In unserem #ThrowbackThursday blicken wir auf die Pokalhistorie der vier Teilnehmer zurück. Nur hier erfahrt ihr bei welchem Klub der letzte Titel fast 50 Jahre zurückliegt, ob dieser ominöse „Titelhamster“ wieder zuschlagen könnte und was für packende Spiele diesen Modus so besonders gemacht haben.

Stell dir vor, Du hast deinen Verein gerade erst gegründet. Stell dir vor, Du spielst das erste Jahr in der Basketball Bundesliga. Stell dir vor, Du erreichst das Finale des Pokalwettbewerbes, spielst dort gegen den amtierenden Serienmeister und - gewinnst.
Was für eine Geschichte sagt Ihr? Genauso ist es am 02. April 2000 in der Frankfurter Ballsporthalle passiert.

Für die SKYLINERS war es der erste große Erfolg der Vereinsgeschichte und der einzige neben der Deutschen Meisterschaft 2004. Mit Kai Nürnberger und Pascal Roller leiteten zwei deutsche Aufbauspieler die Geschicke der SKYLINERS, die jeweils ein Jahrzehnt geprägt haben – Nürnberger in den 90er Jahren, Roller in den 2000er Jahren.

Bisherige Erfolge der FRAPORT SKYLINERS

Deutscher Meister 2004 / Deutscher Pokalsieger 2000 / EuroChallenge Final Four 2015

Bisherige TOP FOUR-Duelle gegen diesjährige Teilnehmer

Jahr Runde Paarung Ergebnis
1999/2000 Finale Frankfurt SKYLINERS - ALBA BERLIN 76:68
2001/2002 Finale ALBA BERLIN - OPEL SKYLINERS 100:88
2008/2009 Halbfinale ALBA BERLIN - DEUTSCHE BANK SKYLINERS 81:69
2009/2010 Finale Brose Baskets - DEUTSCHE BANK SKYLINERS 76:75

Jubiläumsbuch "50 Jahre Basketball Bundesliga"

Noch viel mehr Geschichten aus der Historie unserer Liga gibt es in unserem Jubiläumsbuch "50 Jahre Basketball Bundesliga". Das Buch lässt in edlem Layout auf 220 Seiten die größten Momente aufleben, erinnert an die Stars von gestern, präsentiert die Helden von heute und zeigt bisher unveröffentlichte Fotos. In Interviews, Porträts, Essays und Kolumnen werden große Erinnerungen und Emotionen geweckt. Die Stars jeder Epoche erzählen Anekdoten über Aufstieg und Abschied, über Triumphe und Tragödien, über Freunde und Feinde.

Von den Pionieren der Liga bis zu den deutschen NBA-Stars von heute: Auf unterhaltsame, lockere Art ist dieser Band samt ausführlichem Statistikteil das Kompendium des deutschen Basketballs. Ein Muss für jeden Basketball-Fan.

Fakten zum Buch: 220 Seiten, DIN A4, 474-farbig, Hochglanz, Offset-Druck, Hardcover, Preis: 29,90 Euro. Mehr Infos, Blick ins Buch, Leseprobe und Bestellformular unter www.50JahreBBL.de.

comments powered by Disqus
easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport