FB Twitter Instagram YouTube Google+
News
Sanktionen gegen zwei Akteure von ALBA BERLIN und einen Spieler der Telekom Baskets Bonn

Sanktionen gegen zwei Akteure von ALBA BERLIN und einen Spieler der Telekom Baskets Bonn

— Beko BBL

Kresimir Loncar, Will Cherry und Sean Marshall werden mit einer Sperre von jeweils einem Pflichtspiel und einer jeweiligen Geldbuße in Höhe von 3.000 Euro belegt / Spielleiter „entsperrt“ vier Spieler der Telekom Baskets Bonn

Der Spielleiter der Beko Basketball Bundesliga (Beko BBL), Dirk Horstmann (Kamen), hat den Spieler Kresimir Loncar (ALBA BERLIN) wegen wiederholt grob unsportlichem Verhalten sowie die Spieler Will Cherry (ALBA BERLIN) und Sean Marshall (Telekom Baskets Bonn) wegen „Tätlichkeit in einem minderschweren Fall“ mit einer Sperre von jeweils einem Pflichtspiel (Meisterschaft) und einer Geldbuße in Höhe von 3.000 Euro belegt. Somit können Loncar, Cherry und Marshall bei den kommenden Begegnungen ihrer Mannschaften nicht mitwirken. ALBA BERLIN spielt am Samstag, den 16. April, um 18.30 Uhr zuhause gegen die Crailsheim Merlins; die Telekom Baskets Bonn am Sonntag, den 17. April, um 17.00 Uhr zuhause gegen medi bayreuth.

Die in der Partie ALBA BERLIN gegen Telekom Baskets Bonn (Samstag, 9. April) wegen „betreten des Spielfelds“ ebenfalls disqualifizierten Spieler von Telekom Baskets Bonn, Tadas Klimavicius, Florian Koch, Rotnei Clarke und Eugene Lawrence, wurden vom Beko BBL-Spielleiter „entsperrt“ und stehen der Mannschaft von Headcoach Silvano Poropat wieder zur Verfügung.

Gegen die Entscheidung von Dirk Horstmann können Loncar, Cherry und Marshall binnen drei Tagen Berufung einlegen. Wird der Entscheidung nicht abgeholfen, entscheidet das Beko BBL-Schiedsgericht endgültig. Sollte ein Rechtsmittel eingelegt werden, führt dies nicht zu einer aufschiebenden Wirkung.

Der Entscheidung von Spielleiter Dirk Horstmann vorausgegangen waren die Disqualifikationen gegen insgesamt sieben Akteure durch Schiedsrichterin Anne Panther in der 10. Minute der dritten Spielperiode des Bundesligaspiels ALBA Berlin – Telekom Baskets Bonn.

comments powered by Disqus
easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport