FB Twitter Instagram YouTube Google+
News
Vorläufiger Spielplan für die Saison 2016/2017 veröffentlicht - Bamberg startet gegen Frankfurt Daniel Löb

Vorläufiger Spielplan für die Saison 2016/2017 veröffentlicht - Bamberg startet gegen Frankfurt

— Beko BBL

Start der 51. Spielzeit am 23. September / Meister Brose Baskets und Pokalsieger ALBA BERLIN zum Auftakt mit Heimspielen / Champions Cup kommt nicht zur Austragung

Mit einem Heimspiel an dem Wochenende 23./24./25. September 2016 starten die Brose Baskets in die 51. Spielzeit der Basketball Bundesliga (BBL): Gegner des Deutschen Meisters ist der Gewinner des FIBA Europe Cup, die FRAPORT SKYLINERS. Ebenfalls mit einem Heimspiel beginnt ALBA BERLIN: Der Pokalsieger empfängt die Telekom Baskets Bonn. Die beiden Liga-Novizen Science City Jena (Meister ProA) und RASTA Vechta (Vizemeister ProA) bekommen es mit den GIESSEN 46ers (Jena, auswärts) und den Basketball Löwen Braunschweig (Vechta, zuhause) zu tun. Das erste Aufeinandertreffen des Meisters mit seinem „Vize“, ratiopharm ulm, findet am 13. Spieltag (9./10./11. Dezember) in der ratiopharm arena statt. Der „Derby“-Spieltag ist für den 25./26./27. Dezember terminiert.

Angesichts des erneut engen Rahmenterminkalenders und um den europäisch spielenden Klubs mehr Freiräume zu schaffen, startet die 51. Saison zehn Tage früher als sonst – terminiert ist der 1. Spieltag für den 23./24./25. September. Da die EM-Qualifikation für die deutsche Nationalmannschaft bis zum 17. September dauert, entfällt der Champions Cup 2016 (Meister gegen Pokalsieger). Ob diese Veranstaltung in der Spielzeit 2017/2018 zur Austragung kommt, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch offen.

Fakten zur Saison 2016/2017

Saisonstart: 23./24./25.09.2016

Ende der Hinrunde: 02.01.2017

Ende Hauptrunde: 01.05.2017

Beginn Playoffs: 06./07.05.2017

Ende Playoffs: 18.06.2017

ALLSTAR Day: 14.01.2017

TOP FOUR: 18./19.02.2017

Der 1. Spieltag (23./24./25. September) im Überblick:

Brose Baskets – FRAPORT SKYLINERS

ALBA BERLIN – Telekom Baskets Bonn

Eisbären Bremerhaven – WALTER Tigers Tübingen

EWE Baskets Oldenburg – FC Bayern München

GIESSEN 46ers – Science City Jena

Phoenix Hagen – BG Göttingen

RASTA Vechta – Basketball Löwen Braunschweig

s.Oliver Baskets – MHP RIESEN Ludwigsburg

medi bayreuth – ratiopharm ulm

Hier gibt es den kompletten vorläufigen Rahmenspielplan als PDF-Dokument.

comments powered by Disqus

Telekombasketball.de

Alle Spiele LIVE und in HD!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport