FB Twitter Instagram YouTube Google+
Spielerverpflichtung
Fünfter neuer Eisbär: US-Aufbau Jordan Hulls wechselt aus Belgien nach Bremerhaven

Fünfter neuer Eisbär: US-Aufbau Jordan Hulls wechselt aus Belgien nach Bremerhaven

— Eisbären Bremerhaven

Die Eisbären Bremerhaven haben ihren fünften Neuzugang für die Basketball-Bundesliga an Land gezogen: Jordan Hulls wird neuer Spielmacher der Seestädter. Der 26 Jahre alte US-Amerikaner, der im vergangenen Jahr für den belgischen Halbfinalisten Hubo Limburg United auflief und dort im Schnitt 12,3 Punkte, 3,3 Assists und 1,3 Steals pro Spiel beisteuerte, hat einen Vertrag für die kommende BBL-Saison unterschrieben.

„Jordan Hulls wird als Point Guard eine wichtige Rolle im neuen Eisbären-Team einnehmen. Neben seinen Qualitäten als Aufbauspieler ist Jordan ein sehr treffsicherer Schütze. Er soll unser Team-Play entwickeln, sich aber – wie bei seinen vorherigen Stationen – auch selber entfalten“, erklärt Eisbären-Coach Sebastian Machowski.

Die letztjährigen Trefferquoten von Neu-Eisbär Hulls sind beeindruckend. In Limburg hat der exzellente Distanzwerfer bärenstarke 48,1 Prozent seiner insgesamt 158 Dreipunkteversuche versenkt. Noch besser lief es von der Freiwurflinie. Mit einer Erfolgsquote von 96,2 Prozent (75 Treffer bei 78 Versuchen) avancierte Hulls zum besten Freiwerfer der gesamten belgischen Scooore League.

„Ich freue mich sehr auf die Zeit in Bremerhaven und bin dankbar für die Chance, in einer so prestigeträchtigen Liga wie der BBL auflaufen zu können. Als Spielmacher bin ich der verlängerte Arm des Trainers und ich werde alles tun, was nötig ist, um meine Mannschaftskameraden besser zu machen. Mein Ziel ist es, mit den Eisbären eine möglichst gute Saison zu spielen und so viele Siege wie möglich zu holen“, geht Jordan Hulls hochmotiviert in seine vierte Spielzeit als Profi.

Seine College-Karriere in den USA – die ihm eine Einladung zum renommierten Portsmouth Invitational Tournament einbrachte – absolvierte der in Bloomington/Indiana geborene Neu-Eisbär an der Universität von Indiana. 2013 folgte der Wechsel in die polnische Liga zu Energa Czarni Slupsk. Die Spielzeit 2014/2015 verbrachte Jordan Hulls bei Sigal Prishtina im Kosovo ehe vor einem Jahr der Wechsel nach Belgien erfolgte. Im Trikot von Limburg United hat Hulls bereits erste Erfahrungen mit den Eisbären gemacht. Im Rahmen der Saisonvorbereitung 2015 trafen beide Mannschaften aufeinander und lieferten sich ein heißes Duell. Am Ende gewannen die Eisbären zwar hauchdünn mit 100:99, doch Jordan Hulls schenkte seinem neuen Team damals kräftig ein.

 

Jordan Hulls:

Größe: 1,80 Meter
Gewicht: 81 Kilogramm
Position: Guard
Geburtstag: 16. April 1990
Nationalität: USA
Letzter Verein: Hubo Limburg United (BEL)

comments powered by Disqus

Telekombasketball.de

Alle Spiele LIVE und in HD!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport