FB Twitter Instagram YouTube Google+
Spielerverpflichtung
Ulms Ersatz für Augustine Rubit: Vizemeister verpflichtet Vielflieger Dominique Sutton für zwei Monate

Ulms Ersatz für Augustine Rubit: Vizemeister verpflichtet Vielflieger Dominique Sutton für zwei Monate

— ratiopharm ulm

ratiopharm ulm hat drei Wochen vor dem Saisonstart Dominique Sutton verpflichtet. Der athletische US-Amerikaner, der auf den Positionen vier und drei zuhause ist, erhält einen Vertrag für zwei Monate mit Option auf Verlängerung bis Saisonende.

„Wir haben mit Dominique einen variablen Spieler gefunden, der über herausragende athletische und defensive Fähigkeiten verfügt und sowohl auf den Außen- als auch auf den Innenpositionen eingesetzt werden kann“, so Head Coach Thorsten Leibenath über die Qualitäten des neuverpflichteten 29-Jährigen.

Dabei war der Kader von ratiopharm ulm für die Saison 2016/17 komplett. Doch der Ausfall von Augustine Rubit, der nach einer Hand-OP voraussichtlich nicht rechtzeitig zum Saisonstart am 25. September fit wird, zwang die Verantwortlichen zum Handeln. „Da uns von Saisonbeginn an zwei Spiele pro Woche bevorstehen, wollten wir das Risiko nicht eingehen, mit Augustine gleich zu Beginn einen Stammspieler entbehren zu müssen“, so Geschäftsführer Dr. Thomas Stoll über die Verpflichtung von Dominique Sutton, der Rubit primär auf der Power Forward-Position ersetzen soll.

Geboren in Durham, North Carolina besucht Sutton die Kansas State University, mit der er 2010 bis ins Viertelfinale der NCAA March Madness vorstieß. Nach Abschluss seiner College-Karriere an der N.C. Central verbrachte er seine erste Profi-Saison bei den Tulsa 66ers in der D-League. In der Ausbildungsliga der NBA unterstrich der 1,98 Meter große Forward 2013 mit dem Sieg beim Slam Dunk Contest seine herausragende Athletik. Nach Ausflügen nach Griechenland und auf die Philippinen kehrte Sutton für die Saison 2014/15 zurück in die D-League, wo er mit den Santa Cruz Warriors die Meisterschaft feierte. Einen Namen in Europa machte er sich in der vergangenen Spielzeit mit Dolomiti Energia Trento. Das Engagement bei einem der aufstrebendsten Clubs Italiens nutzte Dominique Sutton, um sich auch der europäischen Elite zu präsentieren. Trento gelang mit dem Einzug ins EuroCup-Halbfinale 2016 der bislang größte Erfolg der Vereinsgeschichte – auch dank Dominique Sutton, der Euroleague-Teilnehmer Mailand mit einer Glanzleistung (32 Punkte, 14 Rebounds, 9 Assists, 4 Steals in 2 Spielen) im EuroCup-Viertelfinale ausgeschaltet hatte. Daran möchte Sutton nun mit ratiopharm ulm anknüpfen.

Dominique Sutton

Position: Forward

Geburtsdatum: 20.10.1986

Größe / Gewicht: 1,98 m / 98 kg

Letzte Vereine: Globalport Batang Pier (PHI, 2016), Dolomiti Energia Trento (ITA, 2015-2016), Santa Cruz Warriors (D-League, 2014-2015)

Stats 2015/16: 7,7 Punkte, 4,7 Rebounds (Serie A) / 9,1 Punkte, 4,8 Rebounds, 1,5 Steals, 54,8% FG (EuroCup)

comments powered by Disqus

Die Wechselbörse 2017/18

Immer auf dem aktuellen Stand!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport