FB Twitter Instagram YouTube Google+
easyCredit TOP FOUR
Der einzige Spieler: Bambergs Dreier-Gott Lucca Staiger

Der einzige Spieler: Bambergs Dreier-Gott Lucca Staiger

Zum easyCredit TOP FOUR 2017 haben wir aus jedem Team einen Spieler herausgesucht, der etwas hat, das ihn von allen anderen Spielern des Pokalwochenendes abhebt. Zuerst: Dreier-Gott Lucca Staiger von Brose Bamberg.

Aus der Tiefe der Statistik-Datenbank und mit Sicherheit kein alternativer Fakt: Bambergs Scharfschütze Lucca Staiger ist der einzige Spieler des Turniers, der bei allen vier Klubs gespielt hat!

Dass Staiger bei allen vier Klubs aktiv war, ist mit einem Blick auf dieses Jahrzehnt leicht zu überprüfen: Er spielte von 2010 bis 2012 bei ALBA BERLIN, danach ein Jahr bei den MHP RIESEN Ludwigsburg, anschließend zwei Jahre beim FC Bayern München und seit 2015 für Brose Bamberg. Aber gibt es keinen anderen Spieler in einem der vier Kader, der das auch vorweisen kann?

Nach eingehender Prüfung lautet die Antwort: Nein! Mit Djedovic, Taylor, King und Redding (alle Berlin und München) und Gavel und Zirbes (beide Bamberg und München) sowie Hammonds (Berlin und Ludwigsburg) gibt es einige Profis, die bereits für zwei Klubs gespielt haben und mit Yassin Idbihi (Berlin, München und Bamberg) auch einen, der drei der Klubs in der Vita stehen hat, aber Staiger ist der einzige, der für alle vier Würfe versenkt hat.

„Jede Station hatte seine schönen Seiten“, sagt Staiger selber: „Berlin ist die einzige Weltmetropole unseres Landes, in Ludwigsburg hatte ich sportlich die größte Rolle im Team, in München gehörte ich zu einem der bekanntesten Vereine der Welt, und jetzt lebe ich mit meiner jungen Familie im wunderschön beschaulichen Bamberg und habe mit einer großen Mannschaft zwei weitere Titel gewonnen.“

Das easyCredit TOP FOUR - Live auf ProSieben MAXX und Telekom Basketball

Neben „Telekom Basketball“, das das komplette easyCredit TOP FOUR auf Entertain und telekombasketball.de live und in voller Länge zeigt, ist die Endrunde auch live im Free-TV zu sehen. ProSieben MAXX überträgt erstmals drei Partien live. Sendungsstart ist am Samstag um 16:45 Uhr und Sonntag um 14.45 Uhr.

Tickets für das easyCredit TOP FOUR gibt es hier, ebenso Informationen zu den Karten-Kontingenten in den Fanblöcken der vier teilnehmenden Klubs (Ansprechpartner und Links).

Staiger netzt zehn Dreier in einem Collegespiel ein:

Euroleague-Portrait über Lucca Staiger:

comments powered by Disqus
easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Simba Dickie Group Kinder plus Sport