FB Twitter Instagram YouTube Google+
Spielerverpflichtung
Litauer für Braunschweig: Zygimantas Janavicius übernimmt Spielaufbau der Löwen

Litauer für Braunschweig: Zygimantas Janavicius übernimmt Spielaufbau der Löwen

— Basketball Löwen Braunschweig

Internationale Erfahrung, eine hervorragende Basketballausbildung, gutes Spielverständnis und eine starke Verteidigung – das bringt unser neuer Spielmacher Zygimantas Janavicius mit. Der 28-jährige Point Guard ist gerade mit dem litauischen Top-Klub sowie Eurocup-Teilnehmer Lietkabelis Panevezys Vizemeister in der litauischen Liga (LKL) geworden und erhält bei uns einen Vertrag über ein Jahr.

Zygimantas Janavicius sollte in der Saison 2014/15 schon einmal für uns spielen. Was damals nicht klappte, soll nun zur Realität werden. Der 1,92 Meter große Spielmacher kommt nach Braunschweig und freut sich sehr darüber: „Es ist damals unglücklich zwischen dem Klub und mir gelaufen. Ich hoffe aber, dass dieses Mal alles klappt. Ich bin bereit, meine Erfahrungen aus der litauischen Basketballschule und aus den besten Klubs in Litauen, für die ich gespielt habe, nach Deutschland und zu den Löwen zu bringen. Ich möchte immer noch etwas Neues lernen und dem Team dabei helfen, um Siege zu kämpfen. Ich kann es kaum erwarten, mit dem neuen Team und dem Klub die neue Saison zu beginnen.“

In der vergangenen Saison traf Zygimantas Janavicius bereits auf die easyCredit Basketball-Bundesligisten FC Bayern Basketball und ratiopharm ulm, gegen die sein Klub Lietkabelis in der Top16-Runde des Eurocups antrat. In diesem europäischen Wettbewerb stand der Spielmacher durchschnittlich knapp 15 Minuten auf dem Parkett. In der litauischen Liga (LKL) erreichte Janavicius mit seinem Team das Playoff-Finale und musste sich über fünf Partien gegen Serienmeister und Euroleague-Teilnehmer Zalgiris Kaunas geschlagen geben. Im zweiten Spiel dieser Serie hatte der Neu-Löwe entscheidenden Anteil am einzigen Sieg und steuerte dazu 13 Punkte sowie sechs Assists bei. Über die Saison gesehen kam er in der LKL in etwas mehr als 16 Minuten durchschnittlicher Spielzeit auf sechs Punkte und 3,3 Assists pro Spiel.

„Zygimantas hat durch seine Engagements bei litauischen Top-Klubs bereits viel Erfahrung auf hohem Niveau gesammelt. Zudem zeichnet ihn die litauische Basketballschule aus, er hat alle Nachwuchs-Nationalmannschaften seines Landes von der U16 bis zur U19 durchlaufen. Er wird unserem Spiel viel Struktur geben, hat ein gutes Auge für seine Mitspieler und verfügt über eine hohe Basketball-Intelligenz. Wir freuen uns sehr, dass er sich für uns entschieden hat“, sagt unser Headcoach Frank Menz über seinen neuen Spielmacher, der seine Karriere im Nachwuchsteam von Zalgiris Kaunas begann.

Für den litauischen Meister ging der Spielmacher in der Vergangenheit auch in der Euroleague und im Eurocup auf Korbjagd. Zudem stand er für den weiteren Top-Klub Lietuvos Rytas Vilnius, für den er von Dezember 2014 bis März 2016 spielte, sowie für Prienu Rudupis und Siauliai im Eurocup auf dem Parkett.

Neben der diesjährigen Vizemeisterschaft durfte Zygimantas Janavicius die litauische sowie baltische Liga-Meisterschaft mit Zalgiris Kaunas feiern (2012). Im Jahr 2014 erreichte er mit Prienu das Playoff-Finale und Pokal-Halbfinale in der baltischen Liga sowie das Playoff-Halbfinale in der LKL. 2015 zog der Spielmacher zudem mit Lietuvos Rytas ins LKL-Pokalfinale ein, das er mit dem Klub im Jahr darauf auch gewinnen konnte.

Steckbrief Zygimantas Janavicius:

Alter: 28 Jahre (20. Februar 1989)
Größe: 1,92 Meter
Position: Point Guard
Nationalität: Litauen
letzter Verein: Lietkabelis Panevezys (LKL)

comments powered by Disqus
easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Simba Dickie Group Kinder plus Sport