FB Twitter Instagram YouTube Google+
Europapokal-Vorberichte
Euroleague am Donnerstag: Brad Wanamaker kehrt mit Darüssafaka nach Bamberg zurück Daniel Löb

Euroleague am Donnerstag: Brad Wanamaker kehrt mit Darüssafaka nach Bamberg zurück

— Horst Schneider

Das vorletzte Heimspiel von Brose Bamberg in der Turkish Airlines EuroLeague beschert den Fans in Bamberg ein Wiedersehen mit ihrem Spielmacher und Publikumsliebling der vergangenen zwei Jahre, Brad Wanamaker. Der letztjährige MVP der easyCredit BBL spielt auch bei Darüssafaka Istanbul als Topscorer und bester Passgeber eine Hauptrolle.

Der Ex-Berliner Mithat Demirel, der seit dieser Saison General Manager des neureichen Istanbuler Topclubs ist, hat neben Wanamaker noch einen zweiten ehemaligen Bundesliga-Star zu Darüssafaka geholt: Der frühere Ulmer US-Forward Will Clyburn ist zweitbester Scorer und Rebounder der Mannschaft. Telekom Basketball überträgt am Donnerstag live aus der Brose Arena

Euroleague: Brose Bamberg - Darüssafaka Dogus Istanbul (Do,20:45 Uhr)

Status quo: Während Bamberg mit 10:18 Siegen keine Playoff-Chance mehr hat, will Darüssafaka (14:14 Siege) mit einem Sieg in Bamberg die Voraussetzung für ein großes Endspiel um den letzten noch freien Playoff-Platz kommende Woche in Istanbul gegen den Achten Roter Stern Belgrad (15:13 Siege) schaffen. Darüssafaka hat allerdings seit Weihnachten in der EuroLeague kein Auswärtsspiel mehr gewonnen.

Hinspiel: Bamberg legte am sechsten Spieltag nach einem 50:60-Rückstand in Istanbul eine starke Aufholjagd hin, die aber in der letzten Minute ausgerechnet von Brad Wanamaker (elf Punkte und fünf Assists) mit seinem letzten Korb zum 72:70 beendet wurde. Topscorer der siegreichen Gastgeber waren Will Clyburn (17) und Dairis Bertans (15). Für Bamberg trafen Janis Strelnieks (14), Daniel Theis (13) und Darius Miller (12) am besten. Highlights gibt es oben rechts.

Die Stars: Neben Brad Wanamaker (15,5 PPG und 4,7 APG) und Will Clyburn (12,9 PPG und 5,4 RPG) sind die US-Guards Scottie Wilbekin (11,2 PPG und 3,1 APG) und James Anderson (10,0 PPG) sowie der Franzose Adrien Moerman (8,5 PPG und 5,1 RPG) die effektivsten Spieler von Trainer David Blatt. Seit Dezember verstärkt der kroatische Center Ante Zizic (8,5 PPG und 6,9 RPG) Darüssafakas Frontcourt. Der Lette Dairis Bertans (7,0 PPG) ist der gefährlichste Dreierschütze.

Aktuelle Form: Darüssafaka hat am Montag den Dreizehnten Usak 78:70 geschlagen und bleibt nach diesem dritten Sieg in Folge mit 16:7 Siegen dem punktgleichen Vierten Banvit auf den Fersen. In der von Darüssafaka sehr dreierlastig (13/33) geführten Begegnung waren Scottie Wilbekin (14), James Anderson (13), Adrien Moerman (13) und Ante Zizic (13) die Topscorer.

Alte Bekannte: Neben Brad Wanamaker und Will Clyburn feiert vielleicht am Donnerstag noch ein dritter Spieler ein Wiedersehen in der Brose Arena. US-Center Marcus Slaughter (in der Saison 2011/12 mit Bamberg Deutscher Meister) trainiert nach über dreimonatiger Knieverletzung wieder und scheint bereit für ein Comeback an alter Wirkungsstätte.

Livestream / TV: Das Spiel wird ab 20.25 Uhr live auf Telekom Basketball (Entertain/Web) übertragen. Stefan Koch kommentiert und Frank Buschmann führt die Interviews. Alle Partien mit deutscher Beteiligung in Euroleague und Eurocup gibt es in HD - live und on demand hier bei Telekom Basketball.

comments powered by Disqus
easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Simba Dickie Group Kinder plus Sport