FB Twitter Instagram YouTube Google+

"Er ist ein sehr talentierter junger Mann"

Die TBB Trier hat den 23-jährigen James Washington für vier Wochen im Tryout. Der 1,80 Meter große Point Guard spielte zuletzt für die Middle Tennessee Blue Raiders in der amerikanischen College-Liga NCAA. Der US-Amerikaner kann auf beiden Guard-Positionen ...
... eingesetzt werden, erzielte in seinem letzten Jahr am College im Schnitt 14,0 Punkte, 2,3 Rebounds, 2,8 Assists und 1,6 Steals in 35 Minuten pro Partie und gilt als sicherer Schütze aus der Distanz.

„Wir sind froh, dass James Washington hier ist und wir einen Spieler in einer solchen Tryout-Phase haben. Er hat nun die Chance bekommen sich über einen Monat bei uns zu beweisen und ich glaube, dass es sich um einen sehr talentierten jungen Mann handelt, der direkt aus dem College kommt“, so TBB-Head Coach Henrik Rödl über den jüngsten Neuzugang in seinem Kader. Der Offenbacher kennt Washington dabei bereits seit einiger Zeit: „Ich habe ihn im Sommer in einem Camp kennengelernt und einen Spieler mit sehr viel Selbstvertrauen und gutem Wurf gesehen. Hoffentlich kann er uns in der jetzigen Situation helfen.“

Trotz seiner 1,80 Meter Körpergröße ist der Spieler aus den Vereinigten Staaten nicht auf die Position des Aufbauspielers festgelegt, wie auch Rödl weiß: „James Washington ist relativ klein, aber mit seiner Spielanlage kann er in der Beko BBL definitiv als Shooting Guard eingesetzt werden. Am Samstag wird er gegen ALBA BERLIN zum ersten Mal auflaufen und wir werden sehen, wie schnell es uns gelingt, ihn in die Mannschaft zu integrieren.“

TBB-Aufsichtsratsvorsitzender Ralph Moog zum Hintergrund der Personalie: „Wir haben jetzt die Gelegenheit, James Washington vier Wochen lang auf Herz und Nieren zu testen, um zu sehen, wie er sich im Training, den Spielen und im Mannschaftsgefüge präsentiert. Zu diesem Schritt haben wir uns als TBB entschlossen, um sehen zu können, ob und inwiefern dieser Spieler für unsere Organisation eine Bereicherung darstellen kann und erhalten dadurch für die Tryout-Phase eine zusätzliche Handlungsoption.“

Am Samstag ab 20 Uhr kommt es so in der Arena Trier also nicht nur zum Knallerspiel gegen ALBA BERLIN. Die Heimpartie vor vollem Haus wird auch die Premiere für James Washington im Trikot der TBB Trier!

Die Wechselbörse 2017/18

Immer auf dem aktuellen Stand!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport