FB Twitter Instagram YouTube Google+

"Es wird nicht noch einmal passieren"

Am Sonntag (17:00 Uhr) empfangen die Brose Baskets die Gloria GIANTS Düsseldorf zu ihrem einzigen Heimspiel im Januar in der Stechert Arena. Elf Tage nachdem die Brose Baskets ihre bisher einzige Niederlage (72:69) in der Beko BBL ausgerechnet gegen den ...
... Tabellenletzten Düsseldorf einstecken mussten, kommt es nun in der Stechert Arena zum Rückspiel.

Mit einem Auswärtssieg in Ulm hat der unangefochtene Tabellenführer zwischenzeitlich in die Erfolgsspur zurück gefunden. Mit 81:69 siegten die Brose Baskets gegen die „Spatzen“, die zuvor namhafte Konkurrenten wie Berlin, Bremerhaven und die Skyliners in die Knie gezwungen hatten.

Am Sonntag soll auf dem Sieg gegen Ulm aufgebaut und eine neue Serie gestartet werden. Von Revanchegelüsten, die viele Freaks hegen, will Chris Fleming jedoch nichts wissen: „Die Düsseldorfer Mannschaft verdient Respekt für ihre Leistung. Wir gehen aber in das Spiel gegen die GIANTS wie in jedes andere Spiel auch.“ Auch sein verlängerter Arm auf dem Feld, Floor General John Goldsberry, der beim Spiel in Düsseldorf seine Ein-Spiel-Sperre nach seiner Disqualifikation gegen Bayreuth absitzen musste, bestätigt: „Es gibt zu diesem Spiel nichts weiter zu sagen. Es ist ein normales Spiel.“ Auch sein Teamkollege Predrag Suput wollte eigentlich nichts mehr zur Niederlage gegen Düsseldorf sagen. Nur so viel: „Das passiert nicht noch mal.“

Alles ganz normal also? Ein ganz normales Spiel heißt in Bamberg bisher: Toller Basketball, zwei heiße Mannschaften, tolle Stimmung auf den Rängen, Show und Entertainment in den Spielpausen – diesmal performen die oberfränkischen Abräumer von „Christine set the Scene“ in der Halbzeitpause – und ein Sieg für Bamberg.

Das Spiel ist ausverkauft. Fans können an der Abendkasse noch auf Rückläufer-Tickets hoffen. Radio Bamberg überträgt die Partie in voller Länge live vom Spielfeldrand. Netradio auf radio-bamberg.de.

Noch mehr Brose Baskets – Videos, Interviews, Storys …

Die erste Ausgabe des Brose Baskets TV Magazins INSIGHT im Jahr 2011 ist ab sofort online auf brosebaskets.de. Themen der neuen Ausgabe unter anderem: Die Vertragsverlängerungen von Brose und Wolfgang Heyder, ein Jahresrückblick mit Tibor Pleiß, das SPORT BILD Bundesliga Barometer aus der Sicht von Studienleiter Prof. Dr. Alfons Madeja und eine sehenswerte Trainingseinheit ohne Chris Fleming.

Ein aktuelles Videointerview mit John Goldsberry finden Sie auf dem Brose Baskets Channel von infranken.de sowie auf facebook.com/brosebaskets.

Noch mehr über die Brose Baskets gibt es auch in der aktuellen Ausgabe von FORWARD, dem deutschen Basketball-Magazin. Autor Jan Finken nimmt den Brose Baskets Nachwuchs unter die Lupe. Die aktuelle Ausgabe ist natürlich auch am Sonntag in der Stechert Arena erhältlich.

easyCredit TOP FOUR

Jetzt Tickets sichern!

Telekombasketball.de

Alle Spiele LIVE und in HD!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Kinder plus Sport