FB Twitter Instagram YouTube Google+
Basketballer des FC Bayern reisen zum Auswärtsspiel nach Göttingen

Basketballer des FC Bayern reisen zum Auswärtsspiel nach Göttingen

In der bereits ausverkauften Sparkassen-Arena in Göttingen trifft Beko BBL-Aufsteiger FC Bayern München am Samstagnachmittag (15.10., 14:30 Uhr) auf die BG Göttingen. Nach zwei Heimsiegen in Folge reist der FC Bayern am 4. Spieltag erstmals im neuen MAN-Mannschaftsbus zu einem Auswärtsspiel – hoffentlich ein gutes Omen.
Von den Leistungsträgern, die die „Veilchen“ in der letzten Saison ins Viertelfinale der Beko BBL-Playoffs führten, ist einzig US-Spielmacher Louis Dale verblieben. Neun Neuzugänge wechselten vor Saisonbeginn zum Euro-Challenge-Teilnehmer an die Leine. Ein Spieler hat die BG in der vergangenen Woche bereits wieder verlassen: US-Shooting Guard Josh Slater trat aus persönlichen Gründen die Heimreise an. Das Aufgebot von Headcoach Stefan Mienack setzt sich aus einer Reihe junger Spieler zusammen, deren Durchschnittsalter gerade einmal 21 Jahre beträgt. Am ersten Spieltag verloren die Niedersachsen beim Deutschen Meister in Bamberg (63:107), zeigten jedoch mit einem 93:71-Heimsieg im zweiten Saisonspiel gegen die EnBW Ludwigsburg, dass auch in dieser Spielzeit wieder mit ihnen zu rechnen ist. FC Bayern-Cheftrainer Dirk Bauermann sagte vor der Abreise aus München: „Die Göttinger spielen mit sehr viel Energie, verteidigen aggressiv und gehen stark zum offensiven Brett. Zu Hause sind sie eine Macht.“

Nach den beiden Heimsiegen gegen Braunschweig und Tübingen sieht Dirk Bauermann sein Team weiter auf einem guten Weg: „Die Mannschaft arbeitet sehr hart und entwickelt sich mit jedem Training ein Stück weiter.“ Überaus erfreulich ist, dass Robin Benzing nach seiner Sprunggelenksverletzung in dieser Woche erstmals wieder mit der Mannschaft trainieren konnte. Ob er bereits in Göttingen sein erstes Spiel im Trikot des FC Bayern bestreiten wird, steht derzeit noch nicht fest. Ungewiss ist zudem der Einsatz von Center-Neuzugang Chevon Troutman.

Der NDR zeigt am Samstag ab 17 Uhr in der Sendung „Sportclub aktuell“ einen 15-minütigen Beitrag zum Spiel. Tip-Off ist am Samstag, 14:30 Uhr, in der Sparkassen-Arena, Auf dem Schützenplatz 1, in 37081 Göttingen.
easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport