FB Twitter Instagram YouTube Google+
Danny Gibson übernimmt erneut den BBC-Spielaufbau - Point Guard überbrückt Hamilton-Verletzung

Danny Gibson übernimmt erneut den BBC-Spielaufbau - Point Guard überbrückt Hamilton-Verletzung

Ein altbekanntes Gesicht wird, vorerst in den nächsten drei Monaten, wieder ins Trikot des BBC Bayreuth schlüpfen. Nach der Verletung von Point Guard Kevin Hamilton, der mit einem Ermüdungsbruch mehrere Wochen ausfallen wird, war bei der Suche nach einem Ersatz ...
1318780084/img_Danny_Gibson_BBC_Bayreuth.jpg... schnell ein Kandidat gefunden: Danny Gibson, der im vergangenen Jahr beim BBC für den Aufbau verantwortlich war.

„Unmittelbar, nachdem wir von der Diagnose ‚Ermüdungsbruch‘ und dem längerfristigen Ausfall unseres Schlüsselspielers Kevin Hamilton erfahren haben, wurde mit der intensiven Suche nach einem geeigneten Ersatzspieler begonnen. Die wichtigsten Kriterien für die Suche nach einem Ersatzspieler - sofortige Verfügbarkeit, Erfahrung in der Beko BBL, Bereitschaft zu einer Vertragslaufzeit von drei Monaten, körperliche Fitness - engte den Markt an verfügbaren Spielern dramatisch ein“, sagt BBC-Geschäftsführer Manfred Schöttner.

Dass schnell gehandelt werden muss, war für Manfred Schöttner nach letzten beiden Niederlagen klar: „Wie schwer der Ausfall von Kevin wiegt, haben die beiden letzten Spiele gegen Hagen und Würzburg mehr als nur deutlich gezeigt. Die Mannschaft hat phasenweise im wahrsten Sinne des Wortes ‚kopflos‘ agiert. Von daher sind wir erleichtert, dass Danny Gibson sofort verfügbar und bereit ist, für die Dauer des Ausfalls von Kevin Hamilton zurückzukommen und uns zu helfen. Er wird uns sicher helfen können, die ersten Siege im bereits begonnenen Kampf gegen den Abstieg zu erringen.“

In der vergangenen Saison absolvierte der 27-jährige alle 34 Punktspiele, sammelte dabei im Schnitt 12,0 Punkte und legte den Ball 3,6 Mal zum besser postierten Mitspieler ab. Fast 41% seiner Dreierversuche (58/142) fanden den Weg in den Korb, auch von der Freiwurflinie sorgte er mit fast 80% (81/102) für wertvolle Punkte. In der Schlussphase der Saison war der in Deutschland schon für Mönchengladbach, Cuxhaven und Nördlingen aktive Gibson in mehreren Spielen (Ludwigsburg, Ulm, Frankfurt) wichtiger Faktor und hatte somit auch seine Anteile am Klassenerhalt.

In dieser Saison hatte Danny Gibson bislang keinen Club. Nach der Anfrage des BBC-Management sagte er sofort zu, vorerst für drei Monate nach Bayreuth zurückzukehren. Er wird bereits am morgigen Montag abfliegen und am Dienstag in Bayreuth erwartet. Da er die Stadt und den Club aus der vergangenen Saison kennt entfällt für ihn – außer mit der Zeitumstellung – die Eingewöhnungspase und er kann sofort mit in die Vorbereitung auf das Spiel gegen EnBW Ludwigsburg am kommenden Samstag einsteigen.

„Wir werden die Entwicklung der Mannschaft in den nächsten Trainingseinheiten und im nächsten Spiel gegen Ludwigsburg sehr intensiv beobachten und nach unserer Einschätzung erforderliche, weitere Entscheidungen sorgfältig abwägen, zügig treffen und zeitnah umsetzen. Das Management des BBC Bayreuth ist sich seiner Verantwortung bewusst und wird alles tun, um die sportliche Zugehörigkeit zur Beko Basketball Bundesliga dauerhaft sicherzustellen“, ergänzt Manfred Schöttner.

Auch zur Rolle von Simon Schmitz äußerte sich der BBC-Geschäftsführer: „Simon Schmitz, der als Back-up Kevin Hamilton sechs bis sieben Minuten Verschnaufpause verschaffen sollte, ins kalte Wasser zu werfen und ihm die Verantwortung für den Spielaufbau zu übertragen, wäre weder zielführend, noch Simon gegenüber fair. Umso mehr gebührt ihm für seinen Auftritt in Würzburg, den er für einige Minuten sogar mit einer leichten Gehirnerschütterung und angebrochener Nase absolvieren musste, allerhöchster Respekt. Auch Osvaldo Jeanty, der auf der ungeliebten Position vorbildlich gekämpft und alles gegeben hat, ist bestenfalls eine Notlösung für wenige Minuten.“

Simon Schmitz zog sich die Gehirnerschütterung und die angebrochene Nase in einem unglücklichen Zusammenstoß mit Würzburgs Ivan Elliott in der 15. Spielminute zu. Nach einem Tag Trainingspause wird auch er dem Team wieder zur Verfügung stehen.

image_1288779294890.png

Quelle: BBC Bayreuth

Telekombasketball.de

Alle Spiele LIVE und in HD!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Kinder plus Sport