FB Twitter Instagram YouTube Google+
Franken verpflichten

Franken verpflichten "P.J." Tucker

Der amerikanische Small Forward erhält in Bamberg einen Vertrag für die Saison 2011-2012. Seine Karriere begann der 1,96 Meter große Spieler, der mit vollem Namen Anthony Leon Tucker, Jr. heißt, bei den Toronto Raptors, bei denen der heute 26-Jährige 2006 einen ...
1311939274/img_Anthony_Leon_Tucker_Brose_Baskets.jpg... Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieb. Danach war er bei verschiedenen europäischen Clubs wie Hapoel Holon oder Aris BC aktiv. Seine letzte Station in Europa war Montegranaro in der Lega A wo er für die letzte Spielzeit unter Vertrag stand. In Italien legte er 12,3 Punkte und 7,3 Rebounds im Schnitt auf.

image_1288779294890.png.

Mit Aris war Tucker auch auf europäischer Ebene aktiv. Für die Griechen erzielte er im EuroCup 14 Punkte im Schnitt und sammelte 7,2 Rebounds. In der EuroChallenge-Saison 2010 mit BC Donetsk erzielte er 19,6 Punkte und griff 6,4 Rebounds.

Nach dem Ende der Saison in Italien schloss sich Tucker den Quebradillas Pirates in Puerto Rico an und spielt derzeit um die Meisterschaft. In der Finalrunde legte er bisher 20,5 Punkte und 12,5 Rebounds im Schnitt auf.

Mit Tuckers Verpflichtung ist auch klar, dass Reyshawn Terry nicht nach Bamberg zurück kommen wird. Die Brose Baskets bedanken sich bei „Rey“ und wünschen ihm alles Gute für seine persönliche Zukunft.

image_1288779294890.png

Quelle: Brose Baskets
easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport