FB Twitter Instagram YouTube Google+
Göttingen trennt sich von Damian Saunders - Sean Evans wechselt aus Düsseldorf zur BG

Göttingen trennt sich von Damian Saunders - Sean Evans wechselt aus Düsseldorf zur BG

Personelle Veränderungen gibt es im Kader der BG Göttingen. Die Veilchen trennen sich mit sofortiger Wirkung von Damian Saunders. Neu im Team ist hingegen Sean Evans, der bereits im Spiel gegen die Artland Dragons sein Debüt geben wird. Nach dem missglückten Saisonstart ...
1321634572/img_Sean_Evans_BG_Goettingen.jpg... zieht die BG Göttingen personelle Konsequenzen und trennt sich von Forward Damian Saunders. Club und Spieler haben den Vertrag im beiderseitigen Einvernehmen und mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

image_1288779294890.png.

„Wir danken Damian Saunders für sein Engagement für die BG Göttingen. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute“, betont Sportdirektor Jan Schiecke.

Neuzugang: Sean Evans
Auf Saunders folgt mit Sean Evans ein Neuzugang, der auf der Position 4 und 5 eingesetzt werden kann. Evans soll der BG mit seiner Robustheit und Kampfstärke eine neue Komponente im Kampf um den Klassenerhalt verleihen.

Evans (2,03m; 110 kg; 20.10.1988) wechselt von den Gloria GIANTS Düsseldorf (Pro A) zu den Veilchen. Für die Düsseldorfer absolvierte er fünf Partien (6,2 Punkte im Schnitt). Die Saison in Deutschland ist zeitgleich das erste Profijahr für den aus Philadelphia stammenden Big Man. Am College war er für die St. John’s University im Einsatz, wo er vier Jahre lang Teamkamerad von Paris Horne war. Nun sind die beiden befreundeten US-Amerikaner im Dress der BG wieder vereint.

In vier Jahren St. John’s kam Evans im Schnitt auf 6 Punkte und 4,7 Rebounds. Viel wichtiger als die Statistiken sind aber Evans Einsatzwille und physische Stabilität.

„Sean ist ein physischer Spieler, der uns Reboundstärke und Härte verleiht“, beschreibt BG-Trainer Stefan Mienack seinen Neuzugang.

Evans wird in der morgigen Partie gegen die Artland Dragons sein Saisondebüt für die Veilchen geben. „Ich freue mich darauf wieder mit Paris auf dem Feld zu stehen. Ich will zusammen mit der Mannschaft hart arbeiten und das umsetzen, was wir uns im Training vornehmen“, meint der neue BGer mit Blick auf seine Saisonpremiere.

image_1288779294890.png

Quelle: BG Göttingen
easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport