FB Twitter Instagram YouTube Google+
Litauer bleibt in Hagen

Litauer bleibt in Hagen

Basketball-Erstligist Phoenix Hagen hat den Vertrag mit Forward Zygimantas Jonusas verlängert. Der 2,00 m große Publikumsliebling aus Litauen unterschrieb einen bis 2013 gültigen Kontrakt bei den Feuervögeln. In der Saison 2010/2011 gehörte Zygimantas ...
... Jonusas (29), seit Anfang 2010 in Hagen, zu den absoluten Leistungsträgern. Er stand durchschnittlich 27 Minuten auf dem Feld, erzielte 13 Punkte pro Partie und angelte sich 3,9 Rebounds.

Für Coach Ingo Freyer ist die Vertragsverlängerung ein absolutes Wunschszenario: „’Zygi’ bringt viel Erfahrung und Spielverständnis mit. Er ist enorm schwer zu verteidigen, sehr konstant und eine echte Identifikationsfigur für unseren kämpferischen Stil. Er wird offensiv eine wesentliche Option für uns sein, sei es auf der Position drei oder vier.“

Zuvor hatten bereits Edward Seward, Dominik Spohr und Dominik Wilkins ihre Verträge verlängert. Außerdem wurden der kanadische Guard Tristan Blackwood sowie US-Guard T.J. Carter und dessen Landsmann Jordan Hasquet geholt.
Nicht mehr in Hagen spielen wird hingegen definitiv Mark Dorris. Der All-Star wechselt zum Liga-Konkurrenten EnBW Ludwigsburg.
easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport