FB Twitter Instagram YouTube Google+
Nachwuchsarbeit mit bekanntem Partner

Nachwuchsarbeit mit bekanntem Partner

Um den Nachwuchs für die Sportart Basketball zu begeistern, machen die Beko Basketball Bundesliga (Beko BBL) und die Warner Bros. Consumer Products ...
1306482749/img_Kooperation_Warner_Bros_Beko_BBL.jpg... gemeinsame Sache. Ziel der langfristig angelegten Kooperation ist es, Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren für das Spiel mit dem orange-farbigen Leder zu begeistern – und das auf vielfältige Art und Weise: So ist vorgesehen, einen deutschlandweiten Beko BBL-Grundschul-Cup zu initiieren.

image_1288779294890.png.

Des Weiteren werden in Zusammenarbeit mit der Deutschen Sporthochschule in Köln Unterrichtsinhalte für die Grundschulen zu den Themen „Ballschule“ und „Basketball“ entwickelt.

Darüber hinaus unterstützt Warner Bros. die Beko BBL mit den berühmten Looney Tunes, darunter der „Kulthase“ Bugs Bunny, in der Kommunikation. „Da ihre einzigartigen Persönlichkeiten so lebhaft sind und voller energiegeladenem Humor stecken, sind sie die glaubwürdigsten Charaktere, um die Botschaft eines aktiveren Lebensstils überzeugend an Kinder zu vermitteln“, sagte Peter Bichler, General Manager Deutschland und Österreich bei Warner Bros. Consumer Products.

1306484016/img_Bugs.jpgDem nicht widersprechen mochte der Geschäftsführer der Beko BBL, Jan Pommer: Bugs Bunny und Co. stünden nicht nur für Spaß und gute Laune, sondern vermittelten diese auch aktiv.

„Durch die Zusammenarbeit mit dieser weltbekannten Marke erhoffen wir uns, noch mehr Kinder als bislang zum Basketball zu bringen und dadurch das Fundament weiter zu vergrößern.“

Das erste gemeinsame Projekt, das die Beko BBL und Warner Bros. umsetzen, ist das Beko BBL-Miniturnier am 4. und 5. Juni 2011 in Göttingen. 135 Mannschaften aus 62 Vereinen kämpfen am ersten Juni-Wochenende in acht Hallen um Punkte und Platzierungen. „Das Miniturnier genießt einen sehr guten Ruf – nicht nur im In-, sondern auch im Ausland.

Zahlreiche Talente, die in der Nachwuchs- oder Jugend Basketball Bundesliga zu finden sind oder zu finden waren, haben in Göttingen in jungen Jahren ihr Können unter Beweis gestellt. Mit unserem Engagement untermauern wir unseren Anspruch, massiv in die Talentfindung und Talententwicklung zu investieren“, so Jan Pommer weiter.

Die Wechselbörse 2017/18

Immer auf dem aktuellen Stand!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport