FB Twitter Instagram YouTube Google+
Oldenburg verpflichtet Ronnie Burrell

Oldenburg verpflichtet Ronnie Burrell

Die EWE Baskets Oldenburg haben den US-amerikanischen Flügelspieler Ronnie Burrell verpflichtet. Der 27-Jährige spielte in den letzten drei Jahren beim polnischen Euroleague-Teilnehmer Asseco Prokom Gdynia und kennt die Beko Basketball Bundesliga ...
1310128102/img_Oldenburg.jpg ... durch seine vorherigen Engagements bei RheinEnergie Köln und den Telekom Baskets Bonn. Burrell unterzeichnete bei den Baskets einen Vertrag über eine Saison mit der Club-Option auf eine zweite.

Athletik, gute Verteidigung und Routine: Burrell, 2,04 Meter groß und am 21. Juli 1983 in Livingstone (New Jersey) geboren, erfüllt das Anforderungsprofil an einen Spieler für die Position des Power Forward bestens. „Er kennt die Liga und hat in den letzten Jahren international seine Klasse unter Beweis gestellt“, so Headcoach Predrag Krunic, der somit seinen vierten Neuzugang für die Saison 2011/2012 begrüßen kann.

„Eine gute Verpflichtung“, nennt Baskets-Geschäftsführer Hermann Schüller die Entscheidung, „insbesondere vor dem Hintergrund der Erfahrung, die er in unserer Liga hat. Wir hatten ihn bereits längere Zeit im Blick und nahmen im Vorjahr nur aufgrund einer Verletzung von einer Verpflichtung Abstand. Positiv ist, dass er zuletzt drei Jahre am Stück bei einem Club war. Wir hoffen, dass wir ihn nun auch länger in Oldenburg halten können.“

Der College-Zeit beim NCAA-Team aus Greensboro ließ Burrell Einsätze in Frankreich folgen, bevor er 2006/2007 zu RheinEnergie Köln wechselte. 2007/2008 schloss er sich dem rheinischen Rivalen Telekom Baskets Bonn an, anschließend zog es ihn nach Polen. Zwischen 2008 und 2011 spielte er drei Jahre lang in Gdynia, spielte hier dreimal in Folge in der Euroleague (2009/2010 unter anderem auch gegen Oldenburg) und wurde dreimal in Serie polnischer Meister. Die vergangene Saison schloss er als Topscorer (12 Punkte, 9 Rebounds) im entscheidenden siebten Finalspiel gegen PGE Turow ab.

Sechs Akteure umfasst inzwischen der Baskets-Kader: Rickey Paulding, Robin Smeulders, Christopher Razis, Adam Chubb, Dominik Bahiense de Mello und Ronnie Burrell.

Trainingsstart in Oldenburg ist am Sonntag, 14. August.
Ronnie Burrell
Geburtstag: 21. Juli 1983 (Livingstone, New Jersey)
Größe: 2,04 Meter
Position: Power Forward
Letzte Clubs: Asseco Prokom Gdynia (2008-2011), Telekom Baskets Bonn (2007/2008), RheinEnergie Köln (2006/2007)

image_1288779294890.png

Quelle: EWE Baskets Oldenburg

Telekombasketball.de

Alle Spiele LIVE und in HD!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Kinder plus Sport