FB Twitter Instagram YouTube Google+
Wiedersehen mit Paul Burke

Wiedersehen mit Paul Burke

Mit einem Heimspiel gegen den schwedischen Tabellenzweiten Norrköping Dolphins beenden die EWE Baskets Oldenburg an diesem Dienstag ab 20 Uhr (Livescore) die „Regular Season“ in der EuroChallenge. Die Mannschaft von Trainer Predrag Krunic hat vor heimischem Publikum die Chance, die Gruppe A mit einer perfekten Bilanz abzuschließen, denn in den ersten fünf Spielen des Wettbewerbs gingen die Norddeutschen fünfmal als Sieger vom Parkett.
„Wir hoffen auf eine gut besuchte Arena, die Mannschaft hat sich das mit ihren internationalen Auftritten verdient“, appelliert Baskets-Geschäftsführer Hermann Schüller an die Oldenburger Fans. Über 1700 Plätze sind für die Partie bereits vergeben. Preisreduzierte Tickets gibt es unter www.ewe-baskets.de/tickets und an allen Vorverkaufsstellen; Erstsemester bekommen gegen einen entsprechenden Nachweis plus Personalausweis in der Geschäftsstelle und an der Abendkasse (ab 18.30 Uhr) auf bestimmten Plätzen Karten für jeweils nur fünf Euro.

Norrköping hat keine Chance mehr auf ein Weiterkommen. Einer Niederlage in Fuenlabrada und einem Sieg gegen Nitra folgten drei herbe Schlappen in Serie – unter anderem ein 73:95 gegen Oldenburg – und das vorzeitige Ausscheiden aus der EuroChallenge. Headcoach Paul Burke, der in Deutschland als Spieler in Bonn, Weißenfels und Oldenburg (2004 bis 2006) aktiv war, wird mit seiner Mannschaft dennoch versuchen, einen versöhnlichen Abschluss zu erzielen. Immerhin hatten die Dolphins Ende September die Chance erhalten, sich für den Eurocup zu qualifizieren; die Schweden scheiterten allerdings am belgischen Topclub Oostende.

Die Oldenburger starten gegen Norrköping in die kurzfristig letzte „englische Woche“, die mit dem Derby gegen die Artland Dragons am Samstag (18 Uhr, live bei Sport1) endet. Danach ist bis zum 27. Dezember (Heimspiel gegen Tübingen) Pflichtspielpause – mit der Partie gegen die WALTER Tigers indes beginnt ein neuer Abschnitt mit mindestens zwei Spielen pro Woche. Das Top16 beginnt am 10. Januar 2012, Vorverkauf und Dauerkarten-Verlängerungsfrist (bis 21. Dezember „drei sehen, zwei zahlen“) sind angelaufen.

In der Halbzeitpause gibt es am Dienstag übrigens ein Präsentationsspiel der Footballer der Oldenburg Knights.
easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport