FB Twitter Instagram YouTube Google+
„CRUNCH TIME“: Was war im Viertelfinale? Was kommt im Halbfinale? Und die Top Ten!

„CRUNCH TIME“: Was war im Viertelfinale? Was kommt im Halbfinale? Und die Top Ten!

Playoff-Zeit ist eine verrückte Zeit! Da muss sich der achtmalige Meister ALBA BERLIN im Viertelfinale dem Aufsteiger s.Oliver Baskets in vier Spielen beugen (was die Euphorie in der Nowitzki-Stadt in den roten Bereich klettern lässt), da muss sich der FC Bayern München als die bekannteste Sportmarke der Republik nach fünf, teilweise turbulenten Partien den Artland Dragons aus dem kleinen Quakenbrück geschlagen geben – und der Double-Gewinner Brose Baskets müht sich gegen den Tabellenachten Telekom Baskets Bonn mehr, als erwartet worden war. Einzig ratiopharm ulm holte den Besen raus und wurde gegen die New Yorker Phantoms Braunschweig mit einem 3-0 der Favoritenrolle gerecht.
1337357975/img_crunchtime2012_NewsGrafik.jpg
„Unglaubliches wird passieren“! So lautet unser Motto für die diesjährigen Playoffs – und „Unglaubliches“ ist bereits jetzt passiert. Grund genug, die erste Runde Revue passieren zu lassen: und zwar in „CRUNCH TIME – das Playoff-Magazin“. Sven Simon blickt auf die Begegnungen der Viertelfinalserien zurück und wagt einen Blick voraus – voraus auf die Duelle Brose Baskets gegen die Artland Dragons und ratiopharm ulm gegen die s.Oliver Baskets.

Um das Besondere dieser Phase herauszustellen, haben wir „CRUNCH TIME“ einem kleinen Facelifting unterzogen und die Sendung schneller und spektakulärer gemacht. Neben Berichten aus den Arenen präsentieren wir Euch Highlights aus dem Viertelfinale – und haben jeden Halbfinalisten aus einem ganz eigenen Blickwinkel unter die Lupe genommen.

„CRUNCH TIME“ findet Ihr hier und auf www.Beko-BBL.TV – und so viel sei an dieser Stelle vorab verraten: Es wird zwei weitere Ausgaben geben.



Wer von den Playoffs nicht genug bekommen kann, dem empfehlen wir am kommenden Wochenende ein Besuch bei www.SPORT1.de. Im gebührenpflichtigen Live-Stream (2,99 Euro) strahlt www.SPORT1.de.de am Samstag, den 19. Mai, ab 14.25 Uhr das erste Halbfinalspiel zwischen den Brose Baskets und den Artland Dragons aus. Zu sehen ist eine etwa 20-minütige Zusammenfassung zudem im Bayerischen Fernsehen in der Sendung „Blickpunkt Sport“ (17.00 bis 18.00 Uhr).

Am Sonntag, den 20. Mai, meldet sich das SPORT1-Team dann ab 15.55 Uhr aus der ratiopharm arena und überträgt im kostenpflichtigen Live-Stream die Begegnung ratiopharm ulm gegen die s.Oliver Baskets. Auch von diesem Spiel zeigt das Bayerische Fernsehen in seiner Sendung „Sport in Bayern“ (ab 22.15 Uhr) Ausschnitte. Der SWR strahlt ebenfalls Bilder aus – und zwar ab 21.45 Uhr in der Sendung „Sport im Dritten“.
easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport