FB Twitter Instagram YouTube Google+
Brose Baskets gewinnen in Braunschweig

Brose Baskets gewinnen in Braunschweig

Die Brose Baskets gewinnen ihre Begegnung vom 19. Spieltag in der Beko BBL gegen die New Yorker Phantoms Braunschweig mit 79:88. Mit Anton Gavel (17), Tibor Pleiss (17), PJ Tucker (16), Casey Jacobsen (14), Brian Roberts (13) und Peja Suput (10), der im dritten Viertel umknickte und über die verbleibende Spieldauer mit geschwollenem Knie auf der Bank Platz nehmen musste, punkteten sechs Akteure des amtierenden Deutschen Meisters und Pokalsiegers zweistellig.
Gegen hart verteidigende Phantoms zeigten sich die Brose Baskets über die gesamte Spieldauer hinweg sehr treffsicher. Die Dreierquote stand mit sechs von acht getroffenen Würfen zur Halbzeitpause bei 75%, wurde dann in der zweiten Halbzeit zwar nach unten korrigiert, befand sich zu Spielende jedoch mit insgesamt zehn von achtzehn verwandelten Versuchen immer noch bei erstklassigen 56%. Da spielte es auch keine Rolle, dass die Phantoms den deutschen Meister zu 16 Ballverlusten zwangen, denn offensiv konnten die Niedersachen selbst kein Kapital daraus schlagen und blieben von der Dreielinie an diesem Abend glücklos. Von den insgesamt 22 Versuchen vollstreckte Braunschweig neun (41%). Gegen die glänzend aufgelegten Distanzschützen der Brose Baskets reichte das an diesem Abend nicht aus.

Auch Braunschweigs Strategie, die Oberfranken mit einem schnellen Offensivspiel zu überraschen, ging nicht auf. Die Brose Baskets ließen sich auf diese Taktik nicht ein, hielten die New Yorker Phantoms durch kontrolliertes Spiel auf Distanz und kamen schließlich zu einem verdienten 79:99 Auswärtssieg.

Weiter geht es für die Brose Baskets am 5. Februar zu Hause in der Stechert Arena. Dann treffen die Oberfranken um 16:00 Uhr auf die Telekom Baskets Bonn.

Brose Baskets: Anton Gavel (17), Tibor Pleiss (17), PJ Tucker (16), Casey Jacobsen (14), Brian Roberts (13), Peja Suput (10), Karsten Tadda (1), Philipp Neumann

New Yorker Phantoms Braunschweig: Michael Umeh (17), Nils MIttmann, (16), Branko Jorovic (14), Immanuel McElroy (9), Kyle Visser (8), Dennis Schröder (3), Robert Kulawick (3), Nuck Schneiders, Lucas Gertz

Telekombasketball.de

Alle Spiele LIVE und in HD!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport