FB Twitter Instagram YouTube Google+
Combo-Guard Chris Kramer wechselt von Würzburg nach Oldenburg

Combo-Guard Chris Kramer wechselt von Würzburg nach Oldenburg

Zweiter Neuzugang bei den EWE Baskets Oldenburg: Der US-amerikanische Combo-Guard Chris Kramer hat einen Vertrag für die kommende Saison unterschrieben. Kramer, am 4. April 1988 geboren, avancierte 2011/2012 zum Topscorer bei den s.Oliver Baskets aus Würzburg und hatte großen Anteil daran, dass der Aufsteiger bis ins Halbfinale der Beko Basketball Bundesliga kam.
easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport