FB Twitter Instagram YouTube Google+
Combo-Guard Chris Kramer wechselt von Würzburg nach Oldenburg

Combo-Guard Chris Kramer wechselt von Würzburg nach Oldenburg

Zweiter Neuzugang bei den EWE Baskets Oldenburg: Der US-amerikanische Combo-Guard Chris Kramer hat einen Vertrag für die kommende Saison unterschrieben. Kramer, am 4. April 1988 geboren, avancierte 2011/2012 zum Topscorer bei den s.Oliver Baskets aus Würzburg und hatte großen Anteil daran, dass der Aufsteiger bis ins Halbfinale der Beko Basketball Bundesliga kam.

Die Wechselbörse 2017/18

Immer auf dem aktuellen Stand!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport