FB Twitter Instagram YouTube Google+
FC Bayern München verpflichtet Wunsch-Duo: Tyrese Rice und Yotam Halperin kommen für die...

FC Bayern München verpflichtet Wunsch-Duo: Tyrese Rice und Yotam Halperin kommen für die...

Die Basketballer des FC Bayern München haben Yotam Halperin und Tyrese Rice verpflichtet. Der gebürtige Israeli Halperin kommt vom russischen Spitzenteam Spartak St. Petersburg nach München. Tyrese Rice wechselt - wie zuvor bereits Lawrence Roberts - vom litauischen Hauptstadtklub Lietuvos Rytas an die Isar. Beide Spieler erhalten einen Einjahresvertrag.
1342601447/img_halperin.jpgYotam Halperin ist ein international hocherfahrener Spieler. Sein Profidebüt gab der 1,96 Meter große Combo Guard im Jahr 2001 bei Maccabi Tel Aviv. Von 2002 bis 2005 holte er mit seinem Heimatklub sämtliche nationalen Titel und gewann 2004 und 2005 zudem die begehrte Euroleague-Trophäe. In der Saison 2005/06 machte Halperin Station bei Olimpija Ljubljana, kehrte jedoch im Folgejahr nach Tel Aviv zurück. Im Jahr 2008 folgte der Wechsel zu Olympiakos Piräus mit denen er im Jahr 2010 den Einzug in das Euroleague-Finale schaffte. In seiner erfolgreichen Karriere hat der 28-Jährige bereits 157 Euroleague-Einsätze absolviert. In der vergangenen Saison gehörte Halperin zu den wichtigsten Leistungsträgern bei Spartak St. Petersburg. Zum Erreichen des Eurocup-Final Four steuerte er durchschnittlich 9,6 Punkte und 5,2 Assists bei. Im Trikot der israelischen Nationalmannschaft hat Halperin seine internationale Klasse ebenfalls bewiesen. Bei der Europameisterschaft 2011 erzielte er im Schnitt 11,8 Punkte. Als Mannschaftskapitän der israelischen Auswahl bereitet sich Halperin zurzeit auf die bevorstehenden Qualifikationsspiele für die Europameisterschaft 2013 in Slowenien vor.

1342601539/img_rice.jpegTyrese Rice ist ein wurfstarker Point Guard mit gutem Zug zum Korb. In der vergangenen Saison gelangen dem 1,85 Meter großen US-Amerikaner in der litauischen Liga im Schnitt 9,7 Punkte, 4,4 Assists und 1,4 Rebounds pro Partie. Auch in der Euroleague-Qualifikationsrunde (14,4 Punkte und 5,3 Assists pro Spiel) sowie im Eurocup (11,1 Punkte, 4,7 Assists) konnte Rice, der mit Lietuvos Rytas ebenfalls das Final Four erreichte, mit sehr guten Leistungen überzeugen. Seine Karriere auf dem europäischen Basketball-Parkett startete Rice in der Saison 2009/10, als er vom Boston College (NCAA) zum griechischen A1-Ligisten Panionios Athen wechselte. Auch die Beko BBL ist für den erfahrenen Spielmacher kein Neuland. In der Saison 2010/11 spielte der Mann aus Richmond (Virginia) für die Artland Dragons aus Quakenbrück und war in dieser Saison mit 17,2 Punkten pro Spiel der zweitbeste Punktesammler der gesamten Liga.

FC Bayern-Sportdirektor Marko Pesic sagte am Mittwoch: „Yotam und Tyrese waren unsere Wunschspieler auf diesen Positionen. Sie verfügen nicht nur über großes basketballerisches Können und eine enorme Erfahrung, sie haben zudem die Führungsqualitäten, die wir auf den Guard-Positionen gesucht haben. Mit diesen beiden Verpflichtungen und der finalen Zusammenstellung der Mannschaft haben wir gute Voraussetzungen geschaffen, um unseren Fans in der kommenden Saison hochklassigen und attraktiven Basketball bieten zu können."

Zahlen und Fakten zu Tyrese Rice:
Geboren am: 15.05.1987
Geburtsort: Richmond, Virginia
Größe: 1,85 Meter
Gewicht: 86 kg
College: Boston College
Position: Point Guard

Bisherige Vereine:
Panionios B.C. (2009/10)
Artland Dragons (2010/11)
Lietuvos Rytas (2011/12)

Zahlen und Fakten zu Yotam Halperin
Geboren am: 24.01.1984
Geburtsort: Tel Aviv
Größe: 1,96 Meter
Gewicht: 95 kg
Position: Point Guard/Shooting Guard

Bisherige Vereine:
Maccabi Tel Aviv (2001-05)
Union Olimpija (2005/06)
Maccabi Tel Aviv (2006-08)
Olympiakos Piräus (2008-11)
Spartak St. Petersburg (2011/12)

Telekombasketball.de

Alle Spiele LIVE und in HD!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport