FB Twitter Instagram YouTube Google+
Oberfränkische Rochade: Bayreuther in Bamberg bedeutet Bamberger in Bayreuth

Oberfränkische Rochade: Bayreuther in Bamberg bedeutet Bamberger in Bayreuth

Manch kuriose Geschichte kann nur der Sport schreiben. Eine davon findet in diesen Tagen in Oberfranken statt.
1328711956/img_tennis.jpeg
Weil am Wochenende die beiden Bayreuther Tennisprofis Florian Mayer und Philipp Petzschner in Bamberg mit der Davis-Cup-Mannschaft gegen Argentinien spielen müssen die Basketballer der Brose Baskets am Mittwochabend ihr Viertelfinalspiel um den Beko BBL-Pokal gegen die Artland Dragons in Bayreuth austragen.

„Ich werde mir das Spiel heute Abend natürlich vor Ort in der Oberfrankenhalle ansehen. Ganz entspannt natürlich, da der BBC nicht um den Sieg kämpfen muss. Dennoch werde ich die Daumen für unseren Nachbarn aus Bamberg drücken. Das gehört für mich zum sportlichen Fair Play, denn am Wochenende werden viele Bamberger unsere beiden Tennisprofis in der Stechert Arena unterstützen!“, freut sich Markus Humpert, Vorsitzender des Wirtschaftsbeirats des BBC Bayreuth, auf das Basketballspiel der Brose Baskets.

„Sowohl der Davis Cup als auch das Pokalspiel sind zwei sportliche Highlights in der Region“, ergänzt BBC-Geschäftsführer Manfred Schöttner. „Das Sportamt der Stadt Bayreuth hat unbürokratisch und schnell mit der Bereitstellung der Oberfrankenhalle geholfen und auch wir haben unsere Trainingszeiten in dieser Woche verlegt, damit sowohl die Brose Baskets als auch die Artland Dragons in der Halle trainieren können. Bei aller sportlicher Rivalität auf dem Feld arbeiten die Klubs der Beko Basketball Bundesliga im Hintergrund sehr eng und gut zusammen. Außerdem kann auch nur durch die gegenseitige Unterstützung ein erfolgreiches Miteinander in der Region funktionieren. Dies sieht man auch am Beispiel der Firma Brose, die nicht nur Haupt- und Namenssponsor der Bamberger Korbjäger ist sondern auch den BBC und darüber hinaus die s.Oliver Baskets unterstützt. Das Engagement von Brose ist ein gewichtiger Grund dafür, dass Franken derzeit die Basketballregion Nummer Eins in Deutschland ist! Dass der BBC heute dem Rivalen Brose Baskets die Daumen drückt, ist für mich Ehrensache.“

Für das Spiel der Brose Baskets gegen die Artland Dragons gibt es noch Karten an der Abendkasse. Tickets für den Davis Cup gibt es noch für Samstag und Sonntag, die Spiele am Freitag sind bereits ausverkauft. Moderiert wird der Vergleich mit Argentinien übrigens auch von einem Bayreuther: BBC-Hallensprecher und Mainwelle-Moderator Christian Höreth wird das Publikum und die Spieler anheizen.
easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport