FB Twitter Instagram YouTube Google+
TBB Trier verpflichtet Mathis Mönninghoff

TBB Trier verpflichtet Mathis Mönninghoff

Der 20jährige deutsche Flügelspieler Mathis Mönninghoff wird in der nächsten Saison für die TBB Trier antreten. Mönninghoff und die Trierer Basketballer einigten sich auf einen einjährigen Vertrag mit einer beidseitigen Option auf Verlängerung um zwei Jahre.
1342164325/img_MKP_6493.jpg
Mönninghoff spielte bisher für die renommierte amerikanische College-Mannschaft Gonzaga Bulldogs (NCAA), gibt jetzt aber einem Engagement an der Mosel den Vorzug, um seine bisherige positive Entwicklung im Trierer Programm weiter voranzutreiben: "Ich habe mich dabei nicht gegen Gonzaga sondern für Trier entschieden, weil die TBB in den letzten zwei Spielzeiten bewiesen hat, dass hier deutsche Spieler sehr gute Möglichkeiten bekommen, sich weiter zu entwickeln und in der Beko BBL zu beweisen", so Mönninghoff.

Der Shooting Guard, der sich auch auf der Position des Small Forward wohl fühlt, begann seine Karriere 2002 beim TV Ibbenbüren, wo er durch alle Jugendmannschaften bis zur U18 lief und per Doppellizenz auch für die Bayer Giants Leverkusen antrat. Es folgten die Nominierungen für die U-Nationalmannschaften des DBB. Aktuell ist Mathis Mönninghoff Kapitän der deutschen U20-Nationalmannschaft, die er im Sommer 2011 zum fünften Platz bei der U20-Europameisterschaft in Spanien führte.

Der 2,00 Meter große Westfale verließ Leverkusen 2010 und wechselte zum NCAA-College-Team Gonzaga Bulldogs, wo er im ersten Jahr eine Dreierquote von 45,8 Prozent und 4.5 Punkte pro Partie vorweisen konnte.

TBB-Headcoach Henrik Rödl über seinen neuen Akteur: "Mathis ist ein junger Spieler mit sehr viel Potenzial. Es ist eine super Sache, den Kapitän der U20-Nationalmannschaft länger an uns binden zu können. Er soll in die Fußstapfen von Maik Zirbes und Philip Zwiener treten; ich traue es ihm zu. Ich bin sehr froh, dass wir ihn für unser Konzept begeistern konnten und freue mich auf die Arbeit mit ihm."

Mathis Mönninghoff spielt im Moment mit der Auswahl des DBB bei der U20-EM in Slowenien und wird Anfang August in Trier erwartet. Beim EM-Auftaktsieg gegen Frankreich (56:54) gelangen dem Neu-Trierer 9 Punkte.
easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Simba Dickie Group Kinder plus Sport