FB Twitter Instagram YouTube Google+
Transfer-Ticker: Power Forward Joe Trapani verstärkt den BBC Bayreuth

Transfer-Ticker: Power Forward Joe Trapani verstärkt den BBC Bayreuth

Joe Trapani ist der mittlerweile achte Spieler des BBC Bayreuth für die im Oktober beginnende Saison 2012/2013 in der Beko Basketball Bundesliga. Der US-Amerikaner, der auch einen italienischen Pass besitzt, spielte seit März bei den Maine Red Claws in der NBA D-League, nachdem er die Saison zuvor in Italien begann. Der 23-jährige Power Forward spielte zuvor drei Jahre lang am Boston College.
1337945036/img_Homepage_Bayreuth_Neuzugang.jpg
Joe Trapani wurde am 1. Juli 1988 in Madison, Connecticut, geboren. Der 203 cm große Power Forward begann seine College-Karriere in der Saison 2006/2007 an der University of Vermont (NCAA I, 26 Spiele, 11,4 Punkte, 4,4 Rebounds) ehe er sich für einen Wechsel ans Boston College entschied und somit in der folgenden Spielzeit pausierte.

Das erste von drei Jahren für die Eagles war somit die Saison 2008/2009, in der Joe Trapani in 34 Spielen auf 13,4 Zähler sowie 6,6 Rebounds kam. In der Folgesaison resultierten aus 30 Partien durchschnittlich 14, Punkte und 6,4 Rebounds, seine letzte College-Saison schloss Joe Trapani mit 14,8 Zählern und 7,0 Rebounds ab. Seine Wurfquoten blieben über die drei Jahre äußerst stabil: ca. 43 Prozent aus dem Feld und 35 Prozent von jenseits der 6,75 Meter-Linie.

Nach der Teilnahme an einem NBA-Einladungsturnier im Sommer 2011 wechselte Trapani nach Italien zu Novipiu Casale Monferrato (Serie A). Hier spielte er jedoch lediglich dreimal (5,3 Punkte, 1,7 Rebounds), ehe er nach einem Tryout für den Ligakonkurrenten Scavolini Siviglia Pesaro zum Zweitligisten MarcoPoloShop.it Forli wechselte. Hier waren zwölf Spiele mit durchschnittlich 9,6 Punkten und 5,1 Rebounds zu verzeichnen. Im März schließlich ging Joe Trapani in seine Heimat zurück, wo er noch sechsmal für den NBA D-League Club der Maine Red Claws auflief und dabei 3,2 Zähler und 3,7 Rebounds für sich verbuchen konnte.

„Ich bin von der Vision von Trainer Marco van den Berg sehr beeindruckt“, verrät Joe Trapani. „Ich habe einige Freunde, die in Deutschland gespielt haben und das Land sehr gelobt haben. Ich möchte in jedem Training hart arbeiten, denn die Beko BBL ist eine sehr starke Liga und es gibt keine leichten Spiele. Ich möchte dem BBC helfen, einen Schritt nach vorne zu machen!“

Über seinen neuen Power Forwards sagt BBC-Trainer Marco van den Berg: „Im Gespräch mit Joe habe ich schnell gemerkt dass er sich beweisen will, hungrig ist und nach Bayreuth kommen möchte. Er ist vom Stil her ein guter Power Forward mit guten, konstanten Werten in seiner College-Zeit. Er hat die richtige Einstellung und trifft auf dem Feld die richtigen Entscheidungen. Daher haben wir uns für ihn entschieden.“ Der Vertrag läuft für die kommende Spielzeit 2012/2013.

Der aktuelle Kader des BBC Bayreuth für die Saison 2012/2013:
Simon Schmitz, Stefan Schmidt, Tom Spöler, Peter Zeis, Kevin Hamilton (USA/Puerto Rico), Arvydas Šikšnius (Litauen, BC Šiauliai/LKL), Jason Cain (USA, Eisbären Bremerhaven), Joe Trapani (USA/Italien, Maine Red Claws/NBA D-League)
Trainer: Marco van den Berg, Co-Trainer: Tim Nees

Die Wechselbörse 2017/18

Immer auf dem aktuellen Stand!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport