FB Twitter Instagram YouTube Google+
Anton Gavel als bester Verteidiger ausgezeichnet

Anton Gavel als bester Verteidiger ausgezeichnet

Anton Gavel von den Brose Baskets hat die Trophäe zum Verteidiger des Jahres erhalten. Bei der Wahl hatte sich der 29-jährige Guard gegen Quantez Robertson und John Bryant durchgesetzt.
1368517995/img_20130512_loeb_brose-gavel01.JPGIm Vorfeld des Beko BBL Playoff-Viertelfinal-Heimspiels gegen Phoenix Hagen am Sonntagabend in der Stechert Arena erhielt Brose-Baskets-Guard Anton Gavel aus den Händen von Jens Staudenmayer, dem Leiter der Abteilung Sport der Beko BBL, die Trophäe als „Best Defensiv Player“ der Saison 2012/13.

Gavel wurde damit zum zweiten Mal in Folge für seine Verteidigungsleistung von einem Expertengremium ausgezeichnet. Der inzwischen auch mit einem deutschen Pass ausgestattete Slowake erhielt bei der Wahl 88 Punkte und setzte sich gegen Quantez Robertson (FRAPORT SKYLINERS, 73 Punkte) und John Bryant (ratiopharm ulm, 31 Punkte) durch.

Damit krönte Gavel eine individuell starke Saison: Bei der Wahl zum wertvollsten Spieler der Saison rangierte er hinter John Bryant auf dem zweiten Platz; zudem wurde der 29-Jährige ins Beko BBL-All-First-Team gewählt. Mit den Brose Baskets landete Gavel nach der Hauptrunde auf dem ersten Tabellenplatz; aktuell führt der amtierende deutsche Meister in der Erstrundenserie gegen Phoenix Hagen mit 2:1.

Telekombasketball.de

Alle Spiele LIVE und in HD!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Kinder plus Sport