FB Twitter Instagram YouTube Google+
Deutsch-Kroate für Ludwigsburg: Swingman Mario Stojic kommt / Madrid und Treviso in der Vita

Deutsch-Kroate für Ludwigsburg: Swingman Mario Stojic kommt / Madrid und Treviso in der Vita

Transfercoup für die Neckar RIESEN Ludwigsburg! Mit der Verpflichtung von Mario Stojic (33 Jahre) konnten die Barockstädter einen europäischen Topspieler für sich gewinnen. Routinier Stojic, der im Besitz der deutschen und der kroatischen Staatsbürgerschaft ist, kommt mit den beeindruckenden Referenzen mehrerer Europameisterschafts- und Euroleague-Teilnahmen nach Ludwigsburg.

Für Kroatien lief der 1,98m große Stojic mehrfach auf und spielte die EM 2007 und 2009. Auch auf Vereinsebene trumpfte Stojic auf und war unter anderem für die Renommierclubs Real Madrid und Benetton Treviso im Einsatz. Mit Benetton Treviso wurde der Swingman 2002 italienischer Meister und erreichte im gleichen Jahr das Halbfinale der Euroleague. Von Treviso wechselte er in die erste spanische Liga ACB. Über Alicante führte sein Weg zu Real Madrid. Mit den Madrilenen, nach wie vor der erfolgreichste europäische Basketballverein, wurde Stojic 2005 spanischer Meister. Eine Saison zuvor hatte Real mit Stojic nur knapp den Gewinn des ULEB-Cups verpasst.

2013 das belgische Double gewonnen

In der starken ACB absolvierte Stojic ganze zehn Saisons. Nach Madrid machte er vier Jahre bei Vive Menorca Station, ehe er für drei weitere Jahre zu Lucentum Alicante ging. 2012/2013 wechselte der gebürtige Mannheimer schließlich zu BC Telnet Oostende nach Belgien. Hier spielte Stojic eine tragende Rolle und führte Oostende zum Double-Gewinn (Meisterschaft und Pokalsieg). Auch im Eurocup wusste der heute 33-jährige Routinier zu überzeugen und markierte 10,7 Punkte pro Spiel.

„Mario Stojic bringt unserem Team die so wichtigen Erfahrungen und Führungsqualitäten. Er hat zuletzt eine starke Eurocup-Saison gespielt und nahm in Oostende eine wichtige Rolle ein“, heißt Headcoach John Patrick den Neuzugang als absoluten Wunschspieler Willkommen. In der Defensive als stark und mit Übersicht bekannt, ist der Neuzugang der Neckar RIESEN vielseitig einsetzbar und ein guter Allrounder auf beiden Seiten des Spielfelds.

Stojics’ Karrierestart in Baden-Württemberg

Seine Karriere startete Mario Stojic nur eine Autostunde von Ludwigsburg entfernt! In Mannheim erblickte Stojic das Licht der Welt und verbrachte hier auch seine Kindheit. Bei der SG Post Mannheim begann Stojic mit dem organisierten Basketball und kam auch zu Einsätzen für die Landesauswahl des Baden-Württembergischen Basketballverbands. Als verheißungsvolles Talent entschloss er sich schließlich für das Herkunftsland seiner Familie zu spielen und wurde zum kroatischen Jugendnationalspieler. Für Kroatien lief er in zahlreichen Junioren-Welt- und Europameisterschaften auf. Seine Profilaufbahn begann er schließlich bei den kroatischen Vereinen KK Rijeka und später KK Zagreb.

Bei den Neckar RIESEN Ludwigsburg unterschreibt Stojic einen Vertrag bis 2014. Zusammen mit Tanner Smith, Austin Dufault, Adam Waleskowski, Patrick Flomo, Johannes Joos und Jonathan Maier haben die Barockstädter aktuell sieben Akteure unter Vertrag.

Spielerprofil Mario Stojic

Nationalität: Deutsch / Kroatisch
geboren am: 06.05.1980
Position: Forward / Guard
Größe: 198 cm
Gewicht: 100 kg

Bisherige Stationen: (von neu nach alt)

BC Oostende (Belgien)
Lucentum Alicante (Spanien)
Vive Menorca (Spanien)
Real Madrid (Spanien)
Lucentum Alicante (Spanien)
Benetton Treviso (Italien)
KK Zagreb (Kroatien)
KK Rijeka (Kroatien)
SG Post Mannheim
easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport