FB Twitter Instagram YouTube Google+
Es ist amtlich: Heiko Schaffartzik wechselt von der Spree an die Isar

Es ist amtlich: Heiko Schaffartzik wechselt von der Spree an die Isar

Der FC Bayern Basketball bestätigt die Verpflichtung von Heiko Schaffartzik. Der Kapitän der deutschen Nationalmannschaft hat einen Zwei-Jahres-Vertrag bei den Bayern unterschrieben. Schaffartzik kommt von ALBA BERLIN, wo er zuletzt den deutschen Pokal gewinnen konnte.

„Heiko passt mit seiner Spielweise und seinem Charakter bestens in unser Team. Entscheidend war für uns seine Erfahrung auf nationaler und internationaler Ebene sowie seine uneingeschränkte Identifikation mit unseren Zielen“, sagte Bayern-Geschäftsführer Marko Pesic nach der Vertragsunterzeichnung. „Wir haben sehr gute Gespräche mit ihm geführt, die uns bestätigt haben, dass Heiko den unbedingten Willen hat, für den FC Bayern alles zu geben.“

Sein Bundesliga-Debüt gab der damals 18-jährige Schaffartzik in der Saison 2002/2003 für ALBA BERLIN. 2004 entschloss sich der gebürtige Berliner, seine Heimatstadt zu verlassen und wechselte für eine Saison nach Gießen. Es folgten weitere Bundesliga-Stationen unter anderem in Nürnberg (2005/2006), Oldenburg (2006/2007), Ludwigsburg (2007/2008) und Braunschweig (2009/2010).

Bei der Europameisterschaft 2009 machte der Point Guard als Topscorer der deutschen Auswahl auf internationalem Parkett auf sich aufmerksam und auch bei der Weltmeisterschaft 2010 überzeugte er erneut mit starken Leistungen im DBB-Trikot. Im selben Jahr wurde der Nationalspieler vom türkischen Erstligisten Türk Telekom Ankara verpflichtet. Anfang 2011 kehrte er zurück zu ALBA BERLIN. In der vergangenen Beko BBL-Saison erzielte Schaffartzik für ALBA knapp zehn Punkte im Schnitt und verteilte pro Partie drei Assists an seine Mitspieler. Aktuell bereitet sich der 1,83 Meter große Point Guard mit der deutschen Nationalmannschaft auf die Europameisterschaft vor.

Spielerprofil Heiko Schaffartzik:
Nationalität: Deutsch
Geburtstag: 03.01.1984
Position: Point Guard
Größe: 1,83 Meter
Gewicht: 83 Kilogramm

Bisherige Stationen (von neu nach alt): ALBA BERLIN (Beko BBL), Türk Telekom Ankara (Beko TBL, Türkei), New Yorker Phantoms Braunschweig (Beko BBL), LTi GIESSEN 46ers (BBL), EnBW Ludwigsburg (BBL), EWE Baskets Oldenburg (BBL), sellbytel Baskets Nürnberg (BBL), GIESSEN 46ers (BBL), ALBA BERLIN (BBL).
easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Simba Dickie Group Kinder plus Sport