FB Twitter Instagram YouTube Google+
Guido Grünheid bleibt ein „Drache“

Guido Grünheid bleibt ein „Drache“

Guido Grünheid bleibt den Artland Dragons auch in der Beko Basketball Bundesliga-Saison 2013/14 treu. Der 30-jährige Forward geht bei den Quaken­brückern somit in seine dritte Spielzeit und erhält einen Einjahresvertrag mit einer Option für ein weiteres Jahr.
„Guido ist nun schon zwei Jahren hier, weswegen wir ihn gut kennen. Er ist ein sehr guter Verteidiger, spielt guten Team-Basketball und versteht seine Rolle im Team“, sagt Dragons-Headcoach Tyron McCoy. „Außerdem bringt Guido viel Erfahrung mit. Darum war es für uns klar, dass wir ihn behalten wollen.“

Der ehemalige deutsche Nationalspieler (38 Länderspiele) kam 2011 vom damaligen Liga-Konkurrenten Mitteldeutscher BC in die Burgmannsstadt und verpasste in der vergangenen Saison nur eins von 43 Pflichtspielen. In 36 Beko BBL-Spielen stand Grünheid im Schnitt rund 16 Minuten auf dem Parkett und steigerte seine Einsatzzeit damit im Vergleich zur Vorsaison um mehr als zwei Minuten. Durchschnittlich erzielte der Forward 4,0 Punkte pro Partie (Vorsaison 3,6) und holte 3,1 Rebounds (3,2). Im Europapokal kam der 2,08 Meter große Basketballer in sechs Spielen auf rund 17 Minuten Einsatzzeit (1,8 Punk­te/3,5 Rebounds).

Zur Person:

Name: Guido Grünheid
Geburtstag: 25.10.1982
Nationalität: GER
Größe: 208 cm
Position: Power Forward

Letzte Stationen (von neu nach alt):

Mitteldeutscher BC
ESTIA Egaleo Athen (A1/Griechenland)
Köln 99ers
Hanzevast Capitals Groningen (Eredivisie/Niederlande)
RheinEnergie Köln
ALBA Berlin/TuS Lichterfelde
TuS Jena (Regionalliga)

Telekombasketball.de

Alle Spiele LIVE und in HD!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Kinder plus Sport