FB Twitter Instagram YouTube Google+
Kreuzbandriss: Sergio Kerusch fällt lange aus

Kreuzbandriss: Sergio Kerusch fällt lange aus

Die Artland Dragons müssen in den kommenden Monaten auf die Dienste von Sergio Kerusch verzichten. Der 24-jährige US-Amerikaner mit deutschem Pass erlitt im Training einen Kreuzbandriss im linken Knie und fällt mehrere Monate aus.
Kerusch sollte in der Saisonvorbereitung als Trainingsspieler zur Verfügung stehen, solange Bastian Doreth noch mit der Nationalmannschaft unterwegs ist sowie um kurzfristige Ausfälle von kranken Spielern zu kompensieren, und war am gestrigen Donnerstag in Quakenbrück angekommen. Der Forward besitzt beim Beko Basketball-Bundesligisten aus der Burgmannsstadt noch einen Vertrag für die kommende Saison, spielte in den Planungen von Dragons-Headcoach Tyron McCoy aber keine Rolle mehr. Kerusch wird sich einer Operation unterziehen müssen und im Anschluss daran ein Rehabilitationsprogramm absolvieren.

Telekombasketball.de

Alle Spiele LIVE und in HD!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Kinder plus Sport