FB Twitter Instagram YouTube Google+
Pokalauslosung: ALBA BERLIN trifft auf den FC Bayern München / ratiopharm ulm gegen Artland Dragons

Pokalauslosung: ALBA BERLIN trifft auf den FC Bayern München / ratiopharm ulm gegen Artland Dragons

Beko BBL TOP FOUR 2013: ALBA BERLIN vs. FC Bayern München / Im anderen Semifinale stehen sich ratiopharm ulm und die Artland Dragons gegenüber / „Interessante Begegnungen“ / „Freue mich auf Publikumsmagneten“
Im Rahmen einer Pressekonferenz in der Berliner o2 World wurden heute durch Mateo, Mitglied der Band „Culcha Candela“ und Juror der Staffel „Deutschland sucht den Superstar“, die Halbfinal-Paarungen für den Pokal-Wettbewerb der Beko Basketball Bundesliga (Beko BBL) ausgelost. Dabei kommt es am Samstag, den 23. März, in der Berliner o2 World zu folgenden Paarungen:

ratiopharm ulm – Artland Dragons

ALBA BERLIN – FC Bayern München

Welche Mannschaften das erste Halbfinale (17.15 Uhr) und welche Mannschaften das zweite Halbfinale (20.00 Uhr) beim diesjährigen Beko BBL TOP FOUR bestreiten, entscheidet sich in Kürze nach Rücksprache mit dem übertragenden Live-Sender SPORT1. Die Sieger der beiden K.o.-Begegnungen stehen sich am Sonntag, den 24. März, um 15.00 Uhr im Finale gegenüber (SPORT1 überträgt ebenfalls live); die Verlierer sind bereits um 12.15 Uhr im Spiel um Platz drei gefordert.


Jan Pommer, Geschäftsführer Beko BBL: „Das ist ein attraktives und dichtes Teilnehmerfeld – und die Halbfinals sind interessante Begegnungen.“

Marco Baldi, Geschäftsführer ALBA BERLIN: „Der FC Bayern München ist für mich der Top-Favorit – und im Halbfinale geht es gleich gegen den schwersten Gegner.“

Marko Pesic, Geschäftsführer FC Bayern München: „Wir sind glücklich, bei dieser Endrunde dabei zu sein. Wir werden sehen, ob wir gegen ALBA BERLIN gewinnen.“ Wir haben offensichtlich den schwersten Weg.“

Guido Grünheid, Spieler Artland Dragons: „Wir können damit ganz gut leben, dass sich München und Berlin die Favoritenrolle gegenseitig zuschieben. Wir haben die letzten drei Spiele gegen Ulm verloren, und wir wissen, dass wir uns noch bis zum Beko BBL TOP FOUR steigern müssen.“

Mateo, „Culcha Candela“: „Ich freue mich auf die Publikumsmagneten.“

Eintrittskarten für die Veranstaltung sind über CTS EVENTIM unter 030/2060708899 erhältlich. Darüber hinaus können hier und hier Tickets online erworben werden. Die Preise für ein Wochenend-Ticket liegen zwischen 30,00 Euro (Preiskategorie 6) und 85,00 Euro (Preiskategorie 1). Außerdem finden sich .

Telekombasketball.de

Alle Spiele LIVE und in HD!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Kinder plus Sport