FB Twitter Instagram YouTube Google+
Vorläufiger Spielplan 2013/2014: Bonn gegen München am ersten Spieltag / 01. Dezember: Neuauflage...

Vorläufiger Spielplan 2013/2014: Bonn gegen München am ersten Spieltag / 01. Dezember: Neuauflage...

Meister Brose Baskets startet am 3. Oktober mit einem Heimspiel gegen den Mitteldeutschen BC in die 48. Spielzeit / Vizemeister EWE Baskets Oldenburg gastiert zum Auftakt bei Pokalsieger ALBA BERLIN

Der Deutsche Meister Brose Baskets startet mit einem Heimspiel in die Saison 2013/2014: Zu Gast in der Bamberger Arena wird am Donnerstag, den 3. Oktober 2013, der Mitteldeutsche BC sein. Mit einem kniffligen Auftakt-Gegner muss sich Vizemeister EWE Baskets Oldenburg befassen: Die „Donnervögel“ gastieren zum Start in die 48. Saison der Beko Basketball Bundesliga (Beko BBL) bei Pokalsieger ALBA BERLIN. Auch diese Partie ist für den 3. Oktober terminiert. Für Aufsteiger RASTA Vechta heißt es zum Saisonstart „ab in den Bus“ – denn die erste „Dienstreise“ im Oberhaus führt den Liga-Novizen zu TBB Trier. Bereits am 2. Spieltag (Sonntag, 6. Oktober) kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen dem FC Bayern München und den Brose Baskets. Am 1. Dezember empfängt der Vizemeister aus Oldenburg erstmals den Meister aus Bamberg.

Die Hinrunde endet am 11./12. Januar 2014; die Hauptrunde am 1. Mai – und hält auch an diesem Spieltag einen Kracher parat: Pokalsieger ALBA BERLIN ist dann zu Gast beim FC Bayern München.

Da aktuell noch ein Startplatz in der Beko BBL unbesetzt ist, handelt es sich um einen vorläufigen Spielplan.

Fakten zur Saison 2013/2014:

Saisonstart: 3. Oktober 2013
Ende der Hinrunde: 11./12. Januar 2014
Ende Hauptrunde: 1. Mai 2014
Beginn Playoffs: 10./11. Mai 2014
Ende Playoffs: 22. Juni 2014

Beko BBL Champions Cup: voraussichtlich 28. September 2013
Beko BBL ALLSTAR Day: 18. Januar 2014
Beko BBL TOP FOUR: 29./30. März 2014 in Ulm
Pokal-Qualifikation: 5. Februar 2014

Der 1. Spieltag (3. Oktober) im Überblick:

Brose Baskets – Mitteldeutscher BC (17.00 Uhr)
ALBA BERLIN – EWE Baskets Oldenburg (17.00 Uhr)
Artland Dragons – WALTER Tigers Tübingen (17.00 Uhr)
Telekom Baskets Bonn – FC Bayern München (17.00 Uhr)
New Yorker Phantoms Braunschweig – ratiopharm ulm (17.00 Uhr)
N.N. – Eisbären Bremerhaven (17.00 Uhr)
s.Oliver Baskets – Phoenix Hagen (19.00 Uhr)
medi bayreuth – FRAPORT SKYLINERS (19.30 Uhr)
TBB Trier – RASTA Vechta (20.00 Uhr)

Hier gibt es ein PDF des kompletten vorläufigen Spielplans.
easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport