FB Twitter Instagram YouTube Google+
Beko BBL ALLSTAR Day
ALLSTAR-Countdown: Zwei Bayern und zwei Meister im Portrait

ALLSTAR-Countdown: Zwei Bayern und zwei Meister im Portrait

Am 18. Januar gastiert der Beko BBL ALLSTAR Day nach 2010 zum zweiten Mal im Telekom Dome. Die Fans haben die Startformationen sowie die Coaches der beiden Mannschaften gewählt, Letztere komplettierten im Anschluss beide Kader um sieben weitere Akteure. Um die Vorfreude auf das Bestentreffen zu steigern, werden an dieser Stelle jeden Tag einige der ALLSTARS vorgestellt:

John Bryant (Team International)
Center - 2,11m - 13.06.1987
Bei den vergangenen beiden ALLSTAR Games war der Center des FC Bayern München der bestimmende Akteur ... und wurde sowohl 2013 als auch 2012 mit der MVP-Trophäe belohnt. Für die Bajuwaren kommt er durchschnittlich auf 9,7 Punkte und 7,3 Rebounds, von diversen guten Anspielen aus dem Post heraus oder raumgreifende Blöcke für die Mitspieler einmal ganz abgesehen.

Bryce Taylor (Team International)
Small Forward - 1,95m - 27.09.1986
Der ehemalige Bonner ist für den kurzfristig verletzten Andy Rautins für den Beko BBL ALLSTAR Day nachnomminiert worden. Verdient hat der Musterathlet diese Ehre auf jeden Fall. Im Schnitt markiert der Amerikaner 9,9 Zähler, wobei er 40,5 Prozent seiner Dreier verwandelt. Mit seiner guten Einstellung in der Verteidigung nebst Unberechenbarkeit in Sachen Flugeinlagen ist Taylor von der Spielanlage her wie geschaffen für das anstehende Bestentreffen.


Anton Gavel (Team National)
Shooting Guard - 1,89m - 24.10.1984
Der variable Guard des amtierenden Meisters Brose Baskets ist der erste und einzige Spieler der Beko Basketball Bundesliga, der im Laufe seiner Karriere sowohl für die internationale als auch die internationale Auswahl aufgelaufen berufen wurde. Beim fränkischen Champ ist der gelernte Baustelle das "Mädchen für alles" ... verteidigt den besten gegnerischen Außenspieler, bringt konstanten offensiven Output (12,7 Punkte), setzt seine Mitspieler in Szene (3,4 Assists) und hat in roher Wildheit wuchernde Playoff-Bärte wieder salonfähig gemacht.

Maik Zirbes (Team National)
Center - 2,07m - 29.01.1990
Der ehemalige MVP (wertvollster Spieler, 2009) der Nachwuchs Basketball Bundesliga ist konsequent seinen Weg gegangen, ist vom Mann unter Kindern zum echten Kerl gereift. Der Trierer Talentschmiede entsprungen, hat sich Zirbes bis in die Nationalmannschaft gearbeitet und bekommt bei Bamberg darüber hinaus reichlich Minuten in der Euroleague, bzw. im Eurocup. Auf nationaler Ebene legt er 9,5 Punkte und 4,1 Rebounds pro Spiel auf.

Hier geht es zum ersten und zum zweiten Teil dieser Serie. Weitere Informationen zum Beko BBL ALLSTAR Day gibt es auf www.allstarday.de
 

Die Wechselbörse 2017/18

Immer auf dem aktuellen Stand!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Ranko Kinder plus Sport