FB Twitter Instagram YouTube Google+
News
Linkshänder Frantz Massenat komplettiert MBC-Spielaufbau

Linkshänder Frantz Massenat komplettiert MBC-Spielaufbau

Der Mitteldeutsche Basketball Club hat den US-Amerikaner Frantz Massenat verpflichtet, der künftig den Spielaufbau gemeinsam mit Hördur Vilhjalmsson bei den Wölfen übernehmen wird. Der 22-jährige Linkshänder kommt direkt vom College und absolviert bei den Sachsen-Anhaltern sein erstes Jahr als Profi. Aktuell trainiert er mit dem NBA-Team Washington Wizards, um weitere Erfahrungen zu sammeln. Daniel Hain verlässt indes den MBC.

Der MBC-Kader ist mit der Verpflichtung eines neuen Point Guards fast komplett. Frantz Massenat wird künftig der verlängerte Arm von Trainer Silvano Poropat auf dem Spielfeld sein und die taktischen Vorgaben umsetzen. „Frantz ist ein junger und talentierter Spieler, als Linkshänder ist er etwas Besonderes. Für einen Aufbauspieler ist er recht groß, aber sehr vielseitig. Er kann zum Korb ziehen, sich Würfe erarbeiten, von außen werfen und findet seinen freien Mitspieler. Frantz wird sein erstes Jahr in Europa spielen und nach einer kurzen Eingewöhnungszeit bin ich guter Dinge. Ich freue mich, dass er bei uns für frische und junge Energie sorgen wird“, so der Cheftrainer der Wölfe. Der 1,93 Meter große Basketballer kommt direkt von der Drexel University in den USA, wo er in für die Drexel Dragons in der NCAA, der höchsten Collegeliga des Landes, auflief. In seinem Team war er ein absoluter Leistungsträger und hat sich zu einem der besten Spieler der Schulgeschichte entwickelt. In allen vier Jahren und insgesamt 125 Partien an seiner Uni stand der 22-Jährige im Startaufgebot seines Teams und verbesserte kontinuierlich seine Statistiken. Im Abschlussjahr legte er durchschnittlich 17,5 Punkte, 4,7 Assists und 3,8 Rebounds auf. Damit beendete der Sportler seine College-Karriere auf Rang drei der aktiven Scorerliste und Rang neun der besten Passgeber aller Zeiten in seiner Conference, der Colonial Athletic Association (CAA). 

Seine Basketballkarriere begann der in Ewing, New Jersey geborene Frantz Massenat an der Trenton Catholic High School in Hamilton, New Jersey. In seinem Senior-Jahr führte er seine Mannschaft zum ersten Titel der Schulgeschichte. Beim New Jersey State Interscholastic Athletic Association Tournament of Champions (NJSIAA TOC) wird unter den High Schools des Staates die Beste in der jeweiligen Sportart ermittelt. Im Anschluss entschied sich der Linkshänder für die Drexel University, die er von 2010 bis 2014 besuchte. Auch hier fiel der Aufbauspieler durch seine schulischen und sportlichen Leistungen auf. Während zahlreiche Teamkollegen verletzungsbedingt ausfielen, war der Leistungsträger die wichtigste Konstante der Mannschaft. Auf dem Feld war er zudem ein wichtiger Kommunikator für seine Mitspieler. 2012 legten die Drexel Dragons ihr erfolgreichstes Jahr mit Massenat hin, wurden Hauptrunden- und Vizemeister der Conference und platzierten sich unter die besten acht Teams des National Invitation Tournaments (NIT). Für seine Leistungen erhielt der 1,93 Meter große Spieler zahlreiche Ehrungen und Auszeichnungen, 2012 und 2014 wurde er u.a. von den NCAA-Trainern in das 1st Team der Conference gewählt. 

Aktuell trainiert der Neuzugang mit dem NBA-Team Washington Wizards und will sich für die Teilnahme an der Summer League in Las Vegas empfehlen. Beim MBC wird Frantz Massenat das Trikot mit der Nummer zehn tragen. „Ich danke dem MBC für diese Möglichkeit, denn ich habe immer davon geträumt, einmal auf hohem Level professionell Basketball zu spielen. Ich freue mich, ein Teil des Clubs zu sein, bei dem ich etwas beisteuern kann, hart arbeiten und dem Team zu so vielen Siegen wie möglich verhelfen möchte“, freut sich der Spieler. 

Damit steht auch fest, dass Daniel Hain nicht zum Team zurückkehrt. Der 28-jährige Aufbauspieler verstärkte die Wölfe im Sommer 2013 und trug in 29 Partien das Trikot Sachsen-Anhalter. „Einen großen Dank an Daniel für sein Engagement in der letzten Saison. Daniel hat sich immer in den Dienst der Mannschaft gestellt und war in einigen Spielen der X-Faktor um das Spiel zu unseren Gunsten zu drehen. Für seine persönliche und sportliche Zukunft wünschen wir ihm nun alles Gute!“, bedankt sich Team Manager Martin Geissler. 


Spielerprofil: 
Name: Frantz Massenat
Geburtstag: 17.01.1992
Nationalität: USA 
Größe: 193 cm
Position: PG
 

Letzte zwei Stationen:
Drexel University, Trenton Catholic High School. 

Telekombasketball.de

Alle Spiele LIVE und in HD!

easyCredit Telekom TipBet Spalding Kinder plus Sport